Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • Skinnymann

    Styling Anfänger

    Sie müssen sich registrieren, um eine Verbindung mit diesem Benutzer herzustellen.

Über mich

  • Ich bin 42. was man mir aber garnicht ansieht und ich fühle mich auch nicht wie 40. Man ist halt so alt wie man sich fühlt.
    Ich ziehe noch gerne Klamotten an die eher von der jüngeren Generation getragen werden, warum auch nicht? Dazu kommt daß ich ziemlich schlank bin vor allem meine Arme und Beine aber essen kann ich wie ich will und tue es auch gern.
    Mein Styl ist eigendlich ganz normal ich mag Sweatshirts mit u. ohne Kaputze und T- Shirts beides mit Aufdruck kontraste Farben mit Schriftzügen und schöne Muster. Auch Schicke Karierte Hemden lang und Kurzärmlich dann auch Lederjacken müssen nicht unbedingt echt sein.
    Dazu trage ich Besonders gerne hautenge Skinny Jeans, schon zu meiner Kinder und Jugendzeit haben mir sehr enge Hosen gafallen und fast jeder hat welche getragen. Ich mag es nicht wenn Jeans so locker oder weit sind, ich mags lieber knalleng und schön stretchig. Es ist ein wunderbares Tragegefühl so hauteng und doch so bequem einfach Klasse. Dazu Turnschuhe oder Knöchelhohe Wildleder Schuhe oder was mir sonst so gefällt. Ich achte immer darauf das die Schuhe und Oberteile zu meinen hautengen Skinny Jeans passen,
    das heißt die Schuhe dürfen nicht zu Klobieg sein sondern eher zierlicher und schmal von der Form. Oberteile sollten auch schmal sein und enger anliegen damit sie nicht so abstehen und ein schönen übergang zur engen Jeans darstellen.
    Auf mein Kopf trage ich schon seid 2013 ein Undercut meistens lasse ich ihn alle drei bis vier Wochen nachrasieren und oben ab und zu das Deckharr nachschneiden. Die Seiten lasse ich immer ohne aufsatz nachrasieren also sehr kurz.
    Was ich überhaupt nicht mag ist Schubladen denken, nur weil ich z.B.gerne hautenge Skinnys trage bin ich nicht Schwul und auch kein Emo, Hipster oder sonstwas. Ich bin ich und mich kann man nicht in eine Schublade stecken.
Trage das wonach Dir ist dann fühlst Du Dich wohl.

Beiträge (27)

Galerie