Sie sind nicht angemeldet.

1

06.03.2019, 08:48

Auto fahren ist mein Leben

Ich befinde mich zurzeit in der Probezeit und war in dieser zeit ab und zu schnell unterwegs. Nun habe ich schon ein A Verstoß erhalten meine Frage wäre jetzt,was bei noch einem A oder auch ein B Verstoß auf mich zukommen könnte. Kann mir jemande bei diesem Anliegen helfen ich bedanke mich schon mal im voraus.


2

06.03.2019, 08:52

Weniger schnell unterwegs sein ist ein Tip. Schnellfahren belastet die Umwelt und gefährdet Menschenleben.

tolga11

Styling Anfänger

  • »tolga11« ist männlich

Beiträge: 11

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Steuerberater

  • Nachricht senden

3

06.03.2019, 08:55

Hey benni,

ich kann deine Angst verstehen, dann jeder wünscht sich unbeschadet die Probezeit zu überstehen.Bist du denn zu schnell gefahren? Dein erstes Vergehen müsstest du natürlich noch einmal schreiben, dann könnte ich dir weiterhelfen. Aber ich kann es auch erstmal so versuchen.Ich vermute mal das du zu schnell gefahren bist oder eine rote Ampel überfahren hast.Diese Verstöße sind A-Verstöße und sind schwerwiegend. B-Verstöße wären zum Beispiel das Fahren mit einem abgefahren Reifen.Wenn du dich weiter informieren möchtest kannst du das hier machen: https://www.fahrverbot.com/probezeit/. Deine Probezeit wurde jetzt auch verlängert um 4 weitere Jahre bei dem nächsten Verstoß kommt eine Verwarnung auf dich zu, also würde ich es vermeiden und die 4 Jahre unbeschadet überstehen.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Alltag