Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

beatled

unregistriert

1

20.09.2014, 20:46

Gays und Frauen

Dass ich Gay bin, habe ich schon des öfteren erwähnt. Dass ich Frauen liebe ebenfalls.

Dass man schwul ist, äussert sich bereits in der frühen Kindheit. Man kann es selber in diesem Alter natürlich nicht erkennen. Dass es Sex gibt und wie diese Welt funktioniert, weiss man ja nicht. Man bewegt sich als Bub primär in der weiblichen Welt und orientiert sich nach deren Werten. Zumindest bei mir war es so.

Wenn man älter wird und sich der homosexuellen Neigung bewusst wird, werden wohl die meisten Jugendlichen unsicher. Soll ich diesen Weg oder den konformen hetero wählen?

Ich finde, man sollte den Homo-Weg gehen. Sich selber treu und ehrlich bleiben.

Schwul sein und Frauenfreundschaft schliessen sich nicht aus. Ich habe mehr Frauen als Freunde als Männer. Mein Lebenspartner ist jedoch ein Mann.

Hier ein Link zum Thema Schwule und Frauen:

http://uk.askmen.com/dating/curtsmith_30…ve-gay-men.html

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

schwul frauen gay liebe