Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

16.08.2012, 20:18

Hochzeit

Guten Abend Zusammen,

mein Anliegen hat jetzt nichts direkt mit meinem Styling zu tun.Bin aber nur hier angemeldet.Meine Freundin bzw. Verlobte und ich möchten demnächst heiraten.Wie die Frauen so sind,möchte sie es natürlich so romantisch wie möglich.Ein kleiner Mädchentraum.Mein Problem ist nur,dass ich momentan finanziell nicht ganz so flüssig bin.Ich habe mal im Internet geschaut,ob ich ein paar Tipps finde.Ich bin dann auf die Seite *SPAM* gestoßen.Da heißt es,es würde Kredite geben,bei denen nicht seine Bonität überprüft wird.

Habt Ihr evtl. Erfahrungsberichte für mich.

Wäre Euch sehr dankbar.

Einen schönen Abend noch.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Styla« (17.08.2012, 11:40)



beatled

unregistriert

2

18.08.2012, 13:42

Falls du gedenkst, deine Hochzeit mit dubiosen Kleinkrediten zu finanzieren, dann heirate besser nicht. Es wäre die falsche Frau, wenn sie kein Verständnis für die reale Finanzsituation hätte. Eine solche Ehe wäre zum Scheitern verurteilt, bevor sie richtig begonnen hat.
Und ich vermute, dass du weitere Schulden und möglicherweise kein regelmässiges Einkommen hast. Ansonsten bestünde ja kein Grund, deine Bonität nicht zu prüfen.
Kann man so weltfremd und lebensunerfahren wie du sein und sowas nur in Erwägung ziehen?
Wenn ihr euch wirklich liebt, braucht es dieses Brimborium nicht! Und wahrscheinlich besser überhaupt keine Heirat. Man kann auch unverheiratet das Leben mit einem Mitmenschen teilen und ihn lieben.
Finanzielle Probleme sind ein schlechtes Omen für eine Ehe. Die sollte man davor bereinigen.

PS: Zum Glück hat Styla den Link entfernt. Als in der Finanzindustrie nahen Welt tätiger Mensch möchte ich euch nur mitgeben: Lebt nicht über eure real existierenden, finanziellen Verhältnisse! Junge Menschen scheinen da häufig die Verhältnismässigkeit schlecht einschätzen zu können. Und denkt beim Verschulden an die Zukunft. Man will in den folgenden Jahren ja nicht nur Schulden abzahlen, sondern es kommen neue Bedürfnisse hinzu.
Kurz: Was man für Konsumgüter (Autos, Elektronik, Wohnungseinrichtung, Urlaub, Mode, Hochzeitsfest u.s.w.) ausgibt, dafür muss entsprechendes Cash oder ein höherer Wert an sicheren Anlagen vorliegen. Aber wer nimmt einen enorm teuren Kleinkredit auf, wenn er den Gegenwert bezahlen könnte? Ein bisschen rechnen können wohl die meisten.

3

18.08.2012, 14:20

Vielleicht noch etwas zu den Krediten die man auch ohne Schufa-Abfrage bekommt.

Wer rechnen kann wird schnell feststellen, daß derartige Kredite (aufgrund des naturgemäß höheren Ausfallrisikos bei der Zielgruppe) teurer bis massiv teurer als herkömmliche Kredite sind. Diese Angebote wurden vor allem für die Leute gemacht die unbedingt Geld brauchen aber keine Bank finden die ihnen zu erträglichen Konditionen welches zur Verfügung stellt, dementsprechend sind auch die Konditionen.

Aus eigener bitterer Erfahrung kann ich sagen: Wenn kein geregeltes Einkommen vorhanden ist sollte man sich auf keinen Fall mehr Zahlungsverpflichtungen aufhalsen als unbedingt notwendig ist. Man handelt sich damit jede Menge Ärger und Stress ein. Ich bin aus der Nummer zwar glücklich herausgekommen, aber für die nächste Zeit (noch 1,5 Jahre) schleppe ich noch einen Schufaeintrag mit mir herum.


focus

Styling Experte

  • »focus« ist männlich

Beiträge: 204

Wohnort: Schweiz

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

4

18.08.2012, 19:50

möchte sie es natürlich so romantisch wie möglich

Warum muss romantisch teuer sein?
Ich war einmal an einer Waldhochzeit mit anschliessendem Picknick in einer Waldlichtung. Das war sehr romantisch und gar nicht teuer. Lass deiner Phantasie freien Lauf. Oder geht es deiner Partnerin (nur) um Pomp? Aber dann würde ich hellhörig, wenn vonseiten der Partnerin Ansprüche kommen, die mit dem eigenen Lebensstil nicht vereinbar sind.
Ich muss mich den vorangehenden Beiträgen anschliessen, sicher nicht einen Kredit dafür aufnehmen. Entweder ist die Liebe echt und gross, dann kann es auch ein tolles Fest sein, ohne dafür viel Geld ausgeben zu müssen.
Du möchtest wohl eure Hochzeit in guter Erinnerung haben und nicht Monate ja Jahre stets noch in den sauren Apfel beissen müssen, weil du noch etwas abstottern musst.

Ähnliche Themen