Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

24.10.2010, 12:03

die richtigen Weihnachtskarten??

Hallo Leute!
Wie findet ihr eigentlich die richtigen Weihnachtskarten für Familie, Freude, Bekannte...?
Ich war bisher nie derjenige, der groß Weihnachtskarten geschrieben und verschickt hat und jedes Jahr musste ich mir daher was von meiner Family anhören. Dieses Jahr hab ich darauf echt keine Lust und will daher "den Weg des geringsten Widerstandes" gehen. Sprich: ich besorg einfach ein paar Weihnachtskarten, schreib einen kleinen Gruß drauf und fertig. Ich hoffe, die anderen sind dann damit zufrieden. Immerhin ist es ne hundertprozentige Steigerung :)
Aber wie findet man die richtigen Weihnachtskarten?
Ich hab schon etliche Kartenständer durchwühlt, aber die Karten darauf sind ja alle voll... kitschig und nicht wirklich schön.
Muss ich mich damit anfinden - Karte ist ja schließlich Karte - oder wo besorgt ihr eure Weihnachtskarten?
Auf Antworten freue ich mich!
Viele Grüße

2glamour


beatled

unregistriert

2

24.10.2010, 14:25

Ich bin ein regelmässiger Kartenschreiber. Gerade ältere Menschen haben unheimlich Freude, wenn man ab und zu an sie denkt und ihnen eine Karte zB aus dem Urlaub schickt.

Bei den Karten habe ich zwei Typen: Einerseits die Ansichtskarte aus dem Urlaub, die man natürlich vor Ort kauft und von dort versendet.

Zweitens die Geburtstags- oder eben Neujahrskarte. Weihnachtskarten sind hier nicht üblich, sondern man wünscht sich ein gutes Neues Jahr. Dieser Typ von Karten kommt meistens aus Kunstmuseen. Ich habe stets eine grosse Auswahl davon bei mir zu Hause vorrätig. So kann ich das Passende für den entsprechenden Adressaten aussuchen. Diese Karten kaufe ich im Urlaub und bringe sie nach Hause oder in der eigenen Stadt. Kunstmuseen gibt es überall. Ich gehe natürlich nicht wegen der Karten in Kunsthäuser; wenn man sich eine Ausstellung angesehen hat, ist man jedoch in der richtigen Stimmung für einen Kartenkauf. Und die Karten haben irgendwie einen persönlichen Bezug, weil man vor Ort war, um die Originalwerke anzusehen.

3

25.10.2010, 20:55

Weihnachtskarten die die family happy machen :-)

Hey,

also ich habe vor einiger Zeit auch wieder angefangen Weihnachtskarten zu verschicken. Was ich am Anfang eher lästig empfand und ich nur machte weil einige sich über fehlende Weihnachts- bzw. Neujahrsgrüße beschwert haben, mache ich inzw. richtig gern. Inzwischen ist es eher so, dass ich schon das ganze Jahr über aufmerksam bin und nach originellen Weihnachtskarten suche.

Meine Verwandten und Freunde haben sich z.B. schon sehr über Weihnachtskarten mit einem Adventskalender gefreut. Die Karte habe ich dann schon zum 1. Dezember verschickt so dass sie für jeden Tag eine kleine Überraschung hatten. Toll sind auch immer Weihnachtskarten mit persönlichen Fotos. Wenn ich nicht die richtigen Karten finde, gebe ich sie in Auftrag. Das ist heute relativ günstig und man hat dann echt individuelle einmalige Weihnachtskarten .

Für Merry Christmas ist es ja jetzt noch ein bisschen früh, aber trotzdem noch einen schönen Abend :D

Ähnliche Themen