Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

18.03.2019, 14:50

RFID-Armbänder als Schlüsselersatz?

Hallo zusammen,

ein Freund von mir hatte gestern eine interessante Idee. Und zwar geht es darum, ein Türschlüssel durch so ein RFID-Armband von Identible zu ersetzen. Der Sinn dahinter ist, das mechanische und somit knakbare Schloss loszuwerden. Die Tür könnte dabei automatisch aufgehen, wenn das Bändchen in der Nähe ist, also keine Türgriffe und Schlüssellöcher von außen, was die Tür noch sicherer macht.

Was hält ihr von der Idee? Sinnvoll oder sinnfrei und warum? :)

Danke für eure Argumentation

Viele Grüße


2

05.06.2019, 18:22

Hi :)

Ich weiß echt nicht was ich davon halten soll.. irgendwie scheint es auch alles so unsicher zu sein, ich meine wenn man sich schlau macht dann findet man auch echt viele Möglichkeiten sein Schloss zu sichern.
Natürlich ist es auch so, dass jeder für sich entscheiden muss wie er vorgehen will.

Gefunden habe ich wegen der Sicherheit vor dem Einbruch im Vergleich auch einen passenden Schlüsseldienst. Den werde ich mir rufen damit er mir die Schlösser absichern kann.

Ansonsten aber ist es so, dass jeder für sich gucken muss was er machen will. Ich persönlich bin eher so der klassische Typ und mag es einen Schlüssel in der Hand zu haben.

Wie sind denn deine Erfahrungen ?
“No matter who you are, no matter what you did, no matter where you've come from, you can always change, become a better version of yourself.”