Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Poul

Styling Anfänger

  • »Poul« ist männlich
  • »Poul« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Wohnort: Köln

Beruf: Handwerker

  • Nachricht senden

1

28.12.2017, 21:36

Was gefällt euch besser an den Wänden - Farbe oder Tapete?

Nachdem ich jahrelang in Wohnungen lebe, die weiß oder farbig gestrichen sind, brauche ich für 2018 mal einen Wechsel, weil es mich einfach langweilt. Warum nicht mal wieder Tapete? Das bringt doch Abwechslung, oder sieht man sich auch schnell über? Was meint ihr? Streichen oder tapezieren?
Alles ist möglich - sobald du willst.


Patriece

Styling Anfänger

  • »Patriece« ist männlich

Beiträge: 31

Wohnort: Bremen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

29.12.2017, 18:42

Mir persönlich gefällt eine Mischung aus beiden Varianten am besten. Meine Frau und ich haben Ende 2016 über https://www.tapetender70er.de/ ein paar verrückte Motive gefunden und uns letztendlich für zwei Tapeten entschieden, die jetzt jeweils an zwei Wänden vom Schlafzimmer und vom Esszimmer verweilen. Die anderen beiden Wände sind jeweils in einem Farbton gestrichen, der perfekt auf die Muster der Tapeten abgestimmt ist. Das sieht schon recht cool aus und äußerst dekorativ.
Wer das Leben nicht aufsaugt, ertrinkt darin.

3

05.01.2018, 12:09

Bin auf jeden Fall für streichen finde das einfacher und sieht auch irgendwie cool aus.. und bei einem Auszug muss man nur drüber streichen