Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

beatled

unregistriert

1

27.12.2014, 14:43

Schnee und Comfort Food

Heute der erste Schnee. Stimmung für Comfort Food.
Als ich heute morgen früh auf den Lebensmittelmarkt ging, trug ich die Nike Trecking Boots. Perfekte Sohle.
Auf dem Markt kaufte ich eine Schweineschulter. Von einem Wollschwein. Von einem Tier, das immer draussen auf der Weide rumrennt. Selbst im Winter.
Ich kochte sie bei ca. 160 - 170 Grad im Ofen nur mit etwas Wasser angegossen, gesalzen und gepfeffert und mit einem Pergamentpapier bedeckt in gut vier bis fünf Stunden so weich, dass man das Fleisch mit zwei Gabeln zerfetzen konnte.
Das ist das Ausgangsprodukt für viele Speisen. Da kann man seine Phantasien spielen lassen. Pasta Sauce. Pizzabelag. Sheppard Pie. Blätterteig-Krapfen, Salat etc..
Lammschulter, Schweinebauch oder -Hals können auf dieselbe Weise zubereitet werden. Dies ergibt die Basis für wunderbares Comfort Food.
Wenn man liebt, viele Leute zu bewirten, sind solche Basic-Produkte für die Zubereitung des finalen Party-Foods essentiell.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Comfort food