Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

03.01.2012, 17:20

Herrenaccessoires 2012?

Hallo Leute,

wir ihr ja auch bemerkt habt, war ja eig der Schal letztes Jahr ziemlich im Trend. Hier werden noch einige andere trendige Accessoires aufgeführt. Aber mich würde interessieren, was dieses Jahr im trend sein wird. Meint ihr vllt etwas an Schmuck, vllt Ringe? Denn Ringe habe ich in den neuen Videoclips der Künstler öfters gesehen, was wirklich nicht schlecht aussah.
Was nicht passt wird passend gemacht :thumbsup:


Roocoon

Styling Anfänger

  • »Roocoon« ist männlich

Beiträge: 35

Wohnort: Hagen

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

2

11.01.2012, 12:09

Hallo Michaa,

also ich trage schon seit längerem gerne mal einen Ring. Habe mittlerweile vier Verschiedene. Jetzt bin ich am Überlegen, ob ich mir mal einen Ring aus Platin zulegen soll. Habe dazu gerade ein Thema eröffnet. Ich finde Ringe bei Männern total in.

LG

3

24.01.2012, 10:28

Also in der Regel versuche ich Trends bei Schmuck zu vermeiden. Das ist immer zu auffällig und man will gezwungen hip sein. Bei der Farbwahl und dem Schnitt der Klamotten finde ich es schon wichtiger, aber nicht beim Accessoires. Ein Everyoung ist allerdings die Krawatte. Gerade wieder in meinem Stammladen 2 bestellt. Sie dürfen einfach weder Privat noch Busniessmäßig fehlen :)


4

08.02.2012, 12:42

Uhren sind ein Muss bei Männern!!

5

04.03.2012, 15:16

Da kann man doch tragen was einem gefällt, Unisex ist Trend also sind auch Ketten und RInge kein Problem und die können auch echt gut aussehen, z.B. die von Cheap Monday gefallen mir sehr gut und die Marke ist ja auch ein Vorreiter in Sachen Unisex. Es gbt natürlich viele weitere Basics ein paar davon kann man hier angucken. Gürtel, Schal, Schlips, Uhren, Socken, etc.


6

05.05.2012, 16:55

Der Schmuck bei Männern ist passend zu den aktuellen Modefarben... Einfach nur bunt.....
Finde Accessoires bei Outfits total wichtig... denn erst ein geiles Accessoire macht Dein Outfit perfekt!:-)
:D :D :D Das Leben wär nur halb so nett, wenn keiner einen Vogel hätt! :D :D :D

focus

Styling Experte

  • »focus« ist männlich

Beiträge: 204

Wohnort: Schweiz

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

7

06.05.2012, 20:20

Vor kurzem sagte mir ein Modedesigner, dass Siegelringe wieder voll im Trend sind, entweder mit den Initialen oder mit dem Familienwappen. Das hat mich dazu bewogen, den geerbten Siegelring meines Vaters mir dem Familienwappen zu tragen. Und siehe da, ich war echt überrascht über die vielen positiven Reaktionen, die ich erhielt.


8

19.05.2012, 15:08

HEy, ich habe mich vor einiger Zeit ebenfalls nach Accessoires für 2012 (speziell für den Sommer) umgeschaut und bin -für mich pers.- auch fündig geworden. :)

Klar trage ich auch gerne mal einen Anzug, aber es ging mir wie gesagt primär um den Sommer bzw. den Alltag und da trage ich eher "luftigere" Kleidung. Somit habe ich mich nicht mit Manschettenknöpfen, Krawatten oder Steckblumen beschäftigt.

Vom Typ her bin ich eher schmal gebaut, habe schwarze Haare, trage größtenteils weiße V-Necks, einen dezenten Nietengürtel und schwarze Röhrenjeans, die auf schwarze Knöchelschuhe stauchen. (sind eher sportlich, aber an manchen Stellen auch mit Lack und kleinen Gold-Applikationen, sodass sie einen sehr edlen Eindruck machen)

So, das ist nun die Ausgangslage mit der ich auch sehr zufrieden bin. In diesem Sommer sind zwar knallige Farben angesagt, aber ich bin einfach nicht der lustige, rumhüpfende, dauergrinsende Typ :P und verzichte deshalb auf diesen Trend. Ich denke auch dass man sich nicht nach Trends richten sollte, wenn man dessen Lifestyle nicht wirklich verkörpert. Man fühlt sich selber unwohl und das merken auch andere Leute.



So, jedenfalls sind die passenden Accessoires für meinen Stil (alle aus einer Kollektion):
-Halskette 1: Hat große Holzperlen. Wahlweise einen weißen oder dunkelbraunen Stein. Sie ist sehr wuchtig und daher eher nicht für schmale Typen geeignet. Ich trage sie deshalb meist nie draußen, sondern eher unter dem Schirt.


-Halskette 2: Hat ebenfalls Holzperlen, alledings kleiner als die erste Kette und somit auch für schmale Typen geeignet. Die Kette gibt es ebenfalls mit braunen und weißen Stein.


-Halskette 3 (Diese Kette sieht einfach zu "Porno" am Hals aus. Ich trage sie deshalb an der Hose wie ein Schlüsselband. Einfach durch die Gürtelschlaufen rechts und links neben der Hosentasche ziehen. :) Früher habe ich mich immer über die Leute aufgeregt, die diese dünnen Metall-Kettchen an der Hose getragen haben. Für mich eine absolute Todsünde und einfach nur Fremdscham, aber mit diesem Teil - WOW!!! Ein absoluter Hingucker, sehr edel und hat garantiert Niemand. Es ist nun zu meinem absolutes Lieblings-Accessoires geworden


-Armband: Aus der gleichen Kollektion (ich bin einfach nur froh diese Marke entdeckt zu haben!!!!^^) Da ich das "Schlüsselband" links an der Hüfte trage, trage ich dieses Armband am rechten Handgelenk, einfach damit man nicht "überladen" aussieht.


- Uhr: Am linken Handgelenk trage ich eine Ice-Watch. Natürlich in mattem schwarz, passendend zu dem restlichen Schmuck (matte, schwarze Holzperlen) und passend zu meinen Haaren. (ebenfalls schwarz)




Durch meine schwarzen Haare, den dunklen Schmuck ABER dem hellen (meist weißen) V-Neck, ergibt das einen sehr sehr schönen Kontrast. Meine
Accessoires passen perfekt zu meinem Typ (ein bisschen alternativ, aber trotzdem noch "hochglänzend") und ich wirke auch nicht überladen.

Das einzige Accessoire was mir jetzt noch fehlt ist eine passende Sonnenbrille. :)

Hoffe ich konnte euch ein paar Anregungen geben.
PS: Wer es noch auffälliger will: Es gibt noch eine Kollektion für Frauen, diese hat anstatt Holzperlen andere Perlen (keine Ahnung aus was für einem Material), die etwas mehr glänzen. Bei dem Schmuck handelt es sich übrigens nicht um Modeschgmuck. Die Kristalle sind nicht aus Glas und die Holzperlen sind sehr sehr hochwertig.
Bye,
CHERRY

9

15.06.2012, 13:02

also Uhren sind wirklich ein absolutes Muss stehe nur nicht auf den Trend Ice Watch! Uhren find ich von Armani am besten! Nur leider bissl teurer , aber was solls!

Ähnliche Themen