Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

11.05.2011, 10:33

Armbanduhr gesucht

Hallo!!

Bin heute beim surfen zufällig auf eine Seite gestoßen mit folgender Armbanduhr:



8o ...also ich finde die Uhr ist der absolute Hammer, aber keine Ahnung wo ich sie finde!!!

Hat jemand Ahnung, oder kennt einen Shop wo es ähnliche Uhren gibt??


2

11.05.2011, 14:40

Ich tippe mal darauf, dass der Name der Uhrenmarke "Welder" ist. Zumindest ist das laut google der einzige Name, der Sinn macht. Den Anfangsbuchstaben sieht man auf dem Bild ja nicht. Obwohl ich mich wirklich gut bei Uhren auskenne, sagt mir Welder überhaupt nichts. Ist eine italienische Marke, mit Sitz in San Marino. Durch etwas Recherche bin ich dann auch auf das richtige Modell gekommen, die Artikelbezeichnung lautet: Welder Serie K26 Modell 5000. Soweit ich das richtig verstanden habe, sind die Gläser auswechselbar, somit kannst du die Uhr in 4 verschiedenen Farben tragen. (Weiß, Rot, Gelb, Grün)

Durch die richtige Artikelnummer bin ich dann auch auf einige Shops gestoßen, unter andere diese hier:
http://www.uhrbox.de/shop/WELDER/WELDER-…6-mm::1316.html

Gibt aber noch weiter Alternativen. Eventuell auch ebay. Ob der Preis für diese Marke gerechtfertigt ist, weiß ich nicht. Wie gesagt, kenne ich die Marke nicht. Mein Fall ist die Uhr nicht. Ist mir zu klobig. Allgemeines Design gefällt mir auch nicht wirklich. Aber dir muss sie ja gefallen, hoffe dir geholfen zu haben.

beatled

unregistriert

3

11.05.2011, 20:12

Das war eine tolle Recherche von SebVax. Mir sagt nämlich Welder überhaupt nichts. An der Uhr gefallen mir: Variante mit Kautschukband (ich trage fast ausschliesslich Kautschukbänder, mag Leder- oder Metallbänder nicht), gute Grösse. Sehr maskulines Design. Mir gefällt die Uhr ausgesprochen gut. Jedoch auch diejenigen mit rechteckiger Lünette.

Das Miyota-Werk (Citizen, Japan) sollte in Ordnung sein, sofern man mit einem Quarzwerk leben kann. Citizen ist immerhin der grösste Hersteller von Uhrwerken auf der Welt.


4

11.05.2011, 21:04

Danke auf jeden Fall mal für die Recherche!

Ich muss sage mir gefällt die Uhr einfach sehr und dass man die Gläser wechseln kann finde ich auch interessant.
Ich bin sowieso ein Fan von minimalistischem Stil der trotzdem sehr auffällig ist.

Leider ist mir die Uhr dann doch nicht den Preis wert, zumal mir Welder auch nichts sagt...
... aber na ja, es gibt sicher noch Alternativen in diese Richtung.

5

11.05.2011, 21:14

Also wie beatled schon sagte, sollte die Qualität stimmen. Von daher kann die Uhr sehr wohl ihren Preis wert sein. Allerdings ist es eine eher unbekannte Marke. Ich persönlich hätte spontan darauf getippt, dass Welder englisch ist. Zumindest wenn ich nach Namen und Aussehen gehe. Wenn du auf große, maskuline Uhren stehst, kann ich dir einige Alternativen empfehlen. Zum einen wäre da Breitling, der bekannte Fliegeruhrenhersteller. Auch bei Zenith findest du teilweise sehr große, maskuline Uhren. ( Zenith Defy, Zenith Porte-royale ) Der englische Hersteller Graham allerdings macht Uhren, die vom Aussehen wirklich genau in die Richtung gehen, wie es bei Welder der Fall war. Alle von mir genannte Marke sind relativ kostspielig, dafür sind das alles Topmarken. Vor allem Zenith ist für sein El-Primero Uhrenwerk bekannt, das unter anderem auch eine Zeit lang bei Rolex verwendet wurde. ( Rolex macht mittlerweile seine eigenen Uhrwerke )


6

11.05.2011, 21:48

Ja Breitling und Zenith sind nicht wirklich meine Preisklasse, zumal ich beim Fortgehen schon die eine oder andere Uhr ruiniert habe.
Aber mit Graham hast du wirklich meinen Geschmack erkannt! Hab jetzt ein paar Modelle durchgesehen und muss echt sagen, dass
die meisten Teile sehr ansprechend sind, auch wenn sie nicht so schlicht wie die Welder K26 sind.

beatled

unregistriert

7

12.05.2011, 19:20

Graham dürfte für dich keine Alternative sein: Ebenfalls teuer. Die Uhren gefallen mir ausgesprochen gut. In Basel führt sie Parini am Marktplatz. Ich war schon nahe daran, eine zu kaufen; irgendwie fand ich schlussendlich, sie seien doch zu teuer.

Mit Welder hätte ich kein Problem. Nur weil eine Firma in unserer Region nicht so bekannt ist, muss das nichts Negatives bedeuten. Kennst du Uhrkraft (deutsche Firma)? Dort könntest du auch fündig werden. In etwa dasselbe Preissegment wie Welder.

Bei Welder könnte ich mir persönlich diese Modelle vorstellen (vielleicht gäbe es noch mehr, habe nicht alle durchgesehen):


8

12.05.2011, 21:20

Die beiden Welder Uhren, die beatled gepostet hat, finde ich top. Die sehen schon sehr nach Graham aus, vor allem die Verstärkungen an den Drehköpfen.

Graham ist eine schöne Uhrenmarke. Heben sich deutlich vom restlichen Uhrenmarkt ab und ziehen ihr Ding konsequent durch. So etwas gefällt mir. Trotzdem ist und bleibt meine absolute Lieblingsmarke Zenith, wenn es um Uhren geht.

9

13.05.2011, 09:05

Die beiden Modelle von beatled gefallen mir auch sehr gut!!

Mir geht trotzdem das K26 Modell 5000 nicht mehr aus dem Kopf. Die ist einfach wie geschaffen für mich. Werd jetzt versuchen das ich sie jetzt über einen Freund günstiger zu bekommen.

Aber mal was anderes: Habt ihr schon mal bei Google-Bildersuche nach "concept watches" gesucht? Also da kammen auch wirklich schöne Ergebnisse wie folgendes:



10

13.05.2011, 20:51

Dann hoffe ich für dich, dass sie dir dein Freund günstiger besorgen kann. Wenn sie dir gefällt, solltest du sie dir auf jeden Fall kaufen. So teuer ist sie nun auch wieder nicht.

Zu Concept Watches: Solche ( eher theoretische ) Uhrenmodelle findet man bei sehr vielen Marken. Somit weicht das Aussehen dieser Uhren sehr stark ab. Das von dir gepostete Modell ist für mich ein "Armband mit eingebauter Uhr". Sieht aus wie die Dinger, die von Menschen getragen werden, die zB Joggen. ( Schrittmesser ) Mein Fall ist sie nicht wirklich. Was ich allgemein von Concept Watches halten soll, weiß ich nicht so wirklich. Auf mich wirken manche Uhren sehr aufgesetzt, also einfach nur verrückt designt. Guter Geschmack spielt dabei nicht unbedingt eine Rolle. Andererseits ist ja genau das der Sinn von Konzepten, etwas Neues zu präsentieren.

beatled

unregistriert

11

14.05.2011, 14:35

Vielleicht noch den Hinweis auf TW Steel. Ebenfalls mittleres Preissegment. TW Steel findet man zumindest in der Schweiz und Frankreich in vielen Geschäften. Somit kann man sie sich real ansehen, anprobieren und beurteilen. Der Store Locator auf der Homepage von TW Steel ist nicht vollständig. Die Marke führen viel mehr Geschäfte als aufgeführt. Nachdem die Marke weit verbreitet ist, sollte auch das lokale Servicenetz funktionieren.

Die Krone ist jedoch bei TW Steel rechts platziert.


12

26.03.2012, 00:59

Mich würde mal interessieren welche Uhr du dir jetzt gekauft hast ;)

Die oben drüber sahen ja ziemlich cool aus.

Ähnliche Themen