Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Poul

Styling Anfänger

  • »Poul« ist männlich
  • »Poul« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Wohnort: Köln

Beruf: Handwerker

  • Nachricht senden

1

23.09.2017, 16:07

Hommage Uhr im Rolex Design - kann man das machen?

Aus gewissen Gründen muss ich mal was machen, was ich nie machen wollte. Ich brauche für kurze Zeit mal ein leichtes "Draufgänger"-Image :bandit: Eine teure Uhr gehört natürlich irgendwie dazu. Selbstredend kann ich mir keine Rolex leisten, aber es gibt ja so Nachbildungen, oder? Wie echt kommen die rüber? Lohnt sich das?
Alles ist möglich - sobald du willst.


2

23.09.2017, 22:22

Ich finde es extrem peinlich

Patriece

Styling Anfänger

  • »Patriece« ist männlich

Beiträge: 41

Wohnort: Bremen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

24.09.2017, 23:42

Hm, also wenn du jetzt wegen einem Mädel aufschneiden willst, würde ich das auch nicht gerade gut finden. Aber um mal auf deine Frage zu antworten, kannst du ja auf http://www.uhrenratgeber.com/parnis-uhren/ herausfinden, inwieweit solche Uhren echt wirken. Das sind Parnis-Modelle und wirken meines Erachtens schon relativ echt auf den ersten Blick. Was auch immer du damit vor hast :)
Wer das Leben nicht aufsaugt, ertrinkt darin.


4

25.09.2017, 14:54

warum peinlich? alles wird doch mehr oder weniger kopiert :D

Aber warum Rolex? Versuchs mal mit einer Breitling :D

5

26.09.2017, 02:39

wie findet ihr eigentlich Daniel Wellington Uhren? https://www.danielwellington.com/ch/mens-watches/


6

01.11.2017, 14:45

Klar kann man das machen ... ne gute Kopie kann schon edel wirken ... neben Rolex kannst auch mal nach Nachbildungen von Festina schauen, die sind auch sehr hochwertig...

7

13.04.2018, 11:05

Entweder bist du ein Draufgänger oder nicht. Das musst du akzeptieren oder ändern. Zur Fakeroli sage ich mal nichts..


8

30.04.2018, 14:02

Hi zusammen, hi Poul! :)

Bin der Meinung, dass man ein "Draufgänger Image" nicht von heute auf morgen erreichen kann.
Und schon gar nicht durch eine gefälschte Rolex oder ähnlichem.
Sollte der Schwindel nämlich auffliegen, wird es unheimlich peinlich für dich werden.
Kauf dir doch lieber echten Schmuck.
Es muss nicht unbedingt eine teure Uhr sein, eine Kette oder ein schickes Armband wirkt auch positiv auf die Frauen.
Auf schmuck.de findest du ein paar Ideen.

Viele Grüße an alle, Enche1987!

9

02.05.2018, 23:14

authentisch ist wichtig!

Geschmäcker sind verschieden, einer sieht eine Rolex als das einzig wahre Zeitmessinstrument,
jemand der richtig Geld hat stempelt es als Prolouhr ab,
wer es sich nicht leisten will trägt eine gute Uhr mit bezahlbaren Namen
alle haben eines gemeinsam, sie zeigen mehr oder weniger genau die Uhrzeit an
von der Noname bis zur Brilliuhr
es muss jeder seine passende Uhr finden, es ist ein Zeitmesser und Stylingobjekt
manche brauchen eine Smartwatch, andere gar keine Uhr
dem glücklichen schlägt ohnehin keine Stunde :-)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Uhr