Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

personalhero

Styling Anfänger

  • »personalhero« ist männlich
  • »personalhero« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Moers

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

21.07.2009, 22:51

pariser sommertrend?

also ich war die tage in paris und mir ist dort aufgefallen das relativ viele leute mit langem hemd und sakko und dazu einer kurzen hose rumgelaufen sind und dann sneaker.
daher meine frage : was haltet ihr von diesen ideen? war da augenscheinlich ein casual look und nicht bussiness.


2

22.07.2009, 08:09

Sieht man auch hierzulande ab und an mal. Ggf. auch mit hochgekrempelten Ärmeln.

Vom modischen Gesichtspunkt sicher interessant. Wobei ich Sakkos ohnehin immer so ein bisschen "möchtegern" finde. Und dann zu kurzen Hosen... nicht sooo logisch. Wenn es so warm ist, dass ich kurze Hosen tragen will / kann, dann wäre es mir persönlich zu warm für ein Sakko.

Sunrise23

Styling Experte

  • »Sunrise23« ist männlich

Beiträge: 332

Wohnort: Österreich

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

3

22.07.2009, 11:17

Sieht man auch hierzulande ab und an mal. Ggf. auch mit hochgekrempelten Ärmeln.

Vom modischen Gesichtspunkt sicher interessant. Wobei ich Sakkos ohnehin immer so ein bisschen "möchtegern" finde. Und dann zu kurzen Hosen... nicht sooo logisch. Wenn es so warm ist, dass ich kurze Hosen tragen will / kann, dann wäre es mir persönlich zu warm für ein Sakko.


sehe ich genauso wie ben ;)
zu nem sakko eine kurze Hose find ich etwas albern...aber bitte.
Wobei es auch Typen gibt, denen das total passt, aber ich selbst würde es nicht machen.
Schlägt sich etwas finde ich.


4

22.07.2009, 18:57

ich finde es klingt interessant.. albern schon etwas.. man muss imemr sehen je nachdem was man damit den Leuten mitteilen möchte.. auf jeden Fall keine langweilige Idee :thumbsup: bisschen verrückt ist immer gut ;)

Sunrise23

Styling Experte

  • »Sunrise23« ist männlich

Beiträge: 332

Wohnort: Österreich

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

5

23.07.2009, 11:19

im prinzip finde ich es ja nicht schlecht, sich einfach outfitmässig abzuheben, jedoch denke ich mir, dass so ein outfit in einer bank, gericht etc nicht sonderlich gut kommen würde....wenn man bei der werbung oder in der modebranche arbeitet ist es was anderes oder was meint ihr?

abgesehen davon, wenn ich mir ne kurze hose anzieh, renn ich sicherlich nicht mit nem sakko rum ;)


6

23.07.2009, 14:02

ja klar also solche Outfits natürlich nur zur Freizeit.. auf keinen Fall im Beruf :thumbsup:

o.dittmeier

unregistriert

7

14.08.2009, 09:19

RE: pariser sommertrend?

also ich war die tage in paris und mir ist dort aufgefallen das relativ viele leute mit langem hemd und sakko und dazu einer kurzen hose rumgelaufen sind und dann sneaker.
daher meine frage : was haltet ihr von diesen ideen? war da augenscheinlich ein casual look und nicht bussiness.
finde ich super- vor längerer zeit war ich auch mal in paris, da hatten alle schicke stoffhosen mit bundfalten und sneaker - das fand ich auch cool, ist aber wahrscheinlich schon wieder alt...


Sunrise23

Styling Experte

  • »Sunrise23« ist männlich

Beiträge: 332

Wohnort: Österreich

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

8

14.08.2009, 12:12

RE: RE: pariser sommertrend?

also ich war die tage in paris und mir ist dort aufgefallen das relativ viele leute mit langem hemd und sakko und dazu einer kurzen hose rumgelaufen sind und dann sneaker.
daher meine frage : was haltet ihr von diesen ideen? war da augenscheinlich ein casual look und nicht bussiness.
finde ich super- vor längerer zeit war ich auch mal in paris, da hatten alle schicke stoffhosen mit bundfalten und sneaker - das fand ich auch cool, ist aber wahrscheinlich schon wieder alt...


neee stoffhosen kommen sicherlich wieder, vorallem mit karos....ganz trendy zurzeit....und es kommt der Holzfäller-lock wieder..Flanellhemden im Karostyle....Herbst/winter 2010.
nur mut jungs ;)

9

14.08.2009, 16:58

ja klar also solche Outfits natürlich nur zur Freizeit.. auf keinen Fall im Beruf :thumbsup:
ach, so kann man das garnicht sagen. die leute aus der medienbranche zum Beispiel kommen auch mal mit schwarzer stoff kurzhose und sakko zum meeting. je nachdem wo man arbeitet denke ich. gewollte stilbrüche sind ja kein zeichen schlechten geschmacks sondern eher der kreativität.


10

16.08.2009, 21:53

Jep richtig kommt wie immer auf die Arbeit an.. alles ist Möglich :thumbup: