Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

beatled

unregistriert

1

05.04.2010, 14:53

Skinnylook für den Sommer

Endlich konnte ich mich entscheiden, wie ich diesen Frühling / Sommer auftreten möchte. Die Modenschauen für diese Saison in Paris und Milano hatten mich nicht überzeugt. Zudem war hier ab November bis Ende März in allen Modehäusern Ausverkauf. War zum verrückt werden! Also auch von dort keine Inspiration.
Habe den Blick also mehr auf die Strasse und Clubs gerichtet. Bei mir wird es eine extrem schmale Linie (oder ist es schon jetzt). Die Jeans extrem eng und bis zu den Knöcheln anliegend. Häufig schwarz. Bei den Schuhen entweder spitze, schmale Lederslipper eventuell Stiefel oder flache Chucks.
Die Hemden müssen auch sehr eng anliegend sein; diejenigen, die man nicht im Bund trägt, sehr kurz. Also auch beim Stehen oberhalb der Gürtellinie endend. Die (Leder-)Jacken habe ich auch schon entsprechend besorgt (also auch oberhalb der Gürtellinie endend und eng). Die Gürtellinie sehr tief.
Die Krawatten schmal (max. 5 cm).
Bei den Farben wird sich bei mir nicht viel ändern: Gerne weiss, schwarz und violett; bei den Schuhen gerne viel Farbe. Wichtig bei mir: Immer Uni-Farben, kein gemustertes Gewebe.
T-Shirts, Sweatshirts und ähnliches werde ich auch diese Saison keine tragen.
Die Handtasche und das Umhängetäschchen aus schwarzem Leder. Passen somit zu allem. Die Sonnenbrillen nach wie vor gross. Zumindest eine mit einem Frame aus weissem Acetat sollte man diese Saison haben. Schals, seien sie noch so leicht, gehören bei mir nicht in die Sommergarderobe.
Beim Schmuck nach wie vor viel. Vor allem an den Handgelenken. Dafür keine Armbanduhr. Piercings hat man einfach, kann man nicht so variieren.
Einzig bei der Frisur bin ich noch unentschlossen. Wenn ihr dazu Ideen habt, wäre ich dankbar. Die Haare sind dunkel (und möchte ich so belassen) und die Frisur sollte zum restlichen Skinnylook passen. Das Deckhaar ist im Moment sehr lang (also deutlich länger als beim Typen auf dem Avatar, reicht bis zum Kinn). Hätte also viele Optionen offen.
Wie habt ihr vor euch die nächsten Monate zu präsentieren?


2

17.05.2010, 10:17

Oh je, diese hautengen Hosen sind ein sehr fragwürdiger Trend 8|

3

18.05.2010, 15:22

wieso fragwürdig 8| ich finde diese weiten, fetten, wie ich finde häßlichen hosen fragwürdig. ist mir unverständlich wie man sowas tragen kann :rolleyes:
je enger desto besser! :D
ich selber hab jetzt auch nicht direkt rören hosen aber schon ralativ engere.. bin immer auf der suche nach schönen neuen hosen.

Ähnliche Themen