Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

26.06.2009, 13:22

RöhrenJeans

Was haltet ihr davon? Hab mir gestern ne coole bei zara geholt und find die echt nice. Dachte vorher das wär ne gruppenzwang emo jeans :o


2

26.06.2009, 14:03

hihi,
ich hab mich auch ne ganze Zeit dagegen gewehrt als die wieder aufkamen :-)
Anfangs gewöhnungsbedürftig - und man muss aufpassen wie man die Juwelen lagert :-) Jetzt hab ich allerdings so seit zwei Jahren wieder welche und finde sie auch ganz klasse. Mittlerweile find ich sie sogar viel sexier als die ganzen weiten Säcke die man sonst so im Schrank hatte... Und ehrlich gesagt, als ich Kind war, gabs die ausschließlich. Da wäre man in Bootcut am Schultor aufgeknüpft worden :-)

Hab allerdings ne ganz wilde Mischung von unterschiedlichen Hosen, Röhren, gerade, Bootcut, mit Schlag und alles was so verfügbar ist. Jeden Tag ein neuer Stil :-)

Tomoayaké

Styling Experte

  • »Tomoayaké« ist männlich

Beiträge: 339

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

26.06.2009, 14:08

Ob emo oder nicht, das finde ich mal völlig uninteressant, wenn es gut aussieht wird's gekauft. Alles andere interessiert nicht! Von mir aus laufe ich auch als vermeintlicher emo durch die Straße, solange es gut aussieht und mir das Styling gefällt, interessiert es mich nicht, ob mich andere Menschen deswegen irgendwo in eine Schublade schieben. Bin kein emo, wenn ich mal so aussehe, jaaaaa und? Genau das gleiche für alle anderen Randgruppen. lool


4

26.06.2009, 14:22

Ob emo oder nicht, das finde ich mal völlig uninteressant, wenn es gut aussieht wird's gekauft. Alles andere interessiert nicht! Von mir aus laufe ich auch als vermeintlicher emo durch die Straße, solange es gut aussieht und mir das Styling gefällt, interessiert es mich nicht, ob mich andere Menschen deswegen irgendwo in eine Schublade schieben. Bin kein emo, wenn ich mal so aussehe, jaaaaa und? Genau das gleiche für alle anderen Randgruppen. lool
Das ist auch nicht das thema. Wollte mir nur nichts kaufe was in meiner stadt jeder 2 trägt. Da emos hier ziemlich arg vertreten sind :P

Stronger

Styling Anfänger

  • »Stronger« ist männlich

Beiträge: 40

Wohnort: Schweiz

Beruf: Frisör

  • Nachricht senden

5

26.06.2009, 18:58

Wenn es gut aussieht, dann ok! .. :)


6

26.06.2009, 19:22

RE: RöhrenJeans

Was haltet ihr davon? Hab mir gestern ne coole bei zara geholt und find die echt nice. Dachte vorher das wär ne gruppenzwang emo jeans :o


Hi,

finde nicht das es was mit Emo zu tun hat.. ansonsten cool.. glaub dir das es ne nice Jeans ist.. habe selbst 2 Röhren Jeans aber leider noch nicht die passende Gelegenheit gehabt sie zu tragen.

Sunrise23

Styling Experte

  • »Sunrise23« ist männlich

Beiträge: 332

Wohnort: Österreich

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

7

30.06.2009, 11:50

Hi Leute!

Würde gerne Röhrenjeans tragen, aber ich finde die passen absolut nicht zu mir....meine Beine sind auch nicht sonderlich schlank und die sehen dann einfach zu klobig aus :(( Aber naja es steht nun mal nicht jedem alles ;)

stimmt röhrenjeans haben momentan echt viele an...fast jeder zweite ;)


8

30.06.2009, 16:28

Also solange Deine Beine nicht schwabbelig im Wind wackeln :cursing: , sollte das wohl nicht das Problem sein :)
Warum soll man denn muskulöse Beine nicht zeigen? Dazu fallen mir die Fotos von Rufskinein - sind keine Röhren - ich weiß... nur so als Anschauungsmaterial :-)

Sunrise23

Styling Experte

  • »Sunrise23« ist männlich

Beiträge: 332

Wohnort: Österreich

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

9

01.07.2009, 13:01

Also solange Deine Beine nicht schwabbelig im Wind wackeln :cursing: , sollte das wohl nicht das Problem sein :)
Warum soll man denn muskulöse Beine nicht zeigen? Dazu fallen mir die Fotos von Rufskinein - sind keine Röhren - ich weiß... nur so als Anschauungsmaterial :-)


neee justin meine beine sind eher muskulös vom vielen radfahren und zu fuss gehen....und ich weiss nicht, ich fühl mich einfach unwohl in solchen engen Hosen ;)))
Zeige auch gerne meine Beine in kurzen Hosen ;))


10

01.07.2009, 17:40

Also solange Deine Beine nicht schwabbelig im Wind wackeln :cursing: , sollte das wohl nicht das Problem sein :)
Warum soll man denn muskulöse Beine nicht zeigen? Dazu fallen mir die Fotos von Rufskinein - sind keine Röhren - ich weiß... nur so als Anschauungsmaterial :-)


neee justin meine beine sind eher muskulös vom vielen radfahren und zu fuss gehen....und ich weiss nicht, ich fühl mich einfach unwohl in solchen engen Hosen ;)))
Zeige auch gerne meine Beine in kurzen Hosen ;))
In den wenigsten röhren fühlt man sich auch wirklich wohl. Das einzige was mich wohlfühlen lässt, ist der blick auf meine beine *G*

11

01.07.2009, 17:54

Auf jeden Fall ist das alles so eine Gewöhnungssache.. es ist nicht leicht sich dran zu gewöhnen, aber hat man sich erst dran gewöhnt.. spürt man die Jeans gar nicht mehr.. aber sonst habe ich auch so ein eng Gefühl, obwohl ich bis jetzt nur mal ein paar, paar min zu Hause getrage habe :D


Sunrise23

Styling Experte

  • »Sunrise23« ist männlich

Beiträge: 332

Wohnort: Österreich

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

12

02.07.2009, 14:36

das glaube ich auch, aber bei ner jeans die sich anfühlt wie ne zweite haut da sag ich dann doch lieber: danke nein ;)))