Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tomoayaké

Styling Experte

  • »Tomoayaké« ist männlich
  • »Tomoayaké« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 339

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

13.06.2008, 03:07

Modelmaße beim Mann

90-60-90 wer kennt es nicht!^^ Die Modelmaße der Frau. Aber was sind eigentlich die männlichen Modelmaße? Laut diverser Zeitschriften sind es ja die Maße 100-80-100 bei einem normal gut trainierten Körper.

Was haltet ihr von sowas? Ein gutes Ziel das man verfolgen kann oder reiner Humbug?


Sunny_Olli

Styling Meister

  • »Sunny_Olli« ist männlich

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

13.06.2008, 07:08

Hmm wenn das übereinstimmend so angegeben wird kann man das ja so als grobe Orientierung nehmen. Ich werd mal bei mir nachmessen :D

3

13.06.2008, 13:25

Die Masse beim Mann kommt mir etwas wenig vor sind das echt die offizielen?


Tomoayaké

Styling Experte

  • »Tomoayaké« ist männlich
  • »Tomoayaké« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 339

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

13.06.2008, 16:19

Habe ich, glaube ich, mal so bei Men'sHealth gelesen.Wie weit das jetzt zu 100% stimmt weiß ich nicht. Aber sooo klein hört sich das ja nicht an, wie ich finde. Wenn man jetzt denkt, "sind doch nur 10 cm mehr im Brustumfang als bei der Frau" dann stimmt das zwar, aber man muss ja bedenken wie sich das verteilt. Bei der Frau steht ja die Brust vorne raus und deswegen wirkt sie insgesamt dünner, der Mann ist flach^^ und somit verteilt sich das mehr in die Breite. Kannst ja mal bei dir Messen, wenn man nicht gerade eine super übertrieben durchtrainierte Brust hat, wird man irgendwo in diesem Bereich liegen, zwischen 100 - 110 wird es bestimmt sein. Männliche Laufsteg-Models sind dann zudem auch noch recht schlank, es sind keine Muskelpakete sondern meist mäßig trainierte Männer. Ich finde da passen diese Maße ganz gut.

5

13.06.2008, 17:55

Dann Kann es schon hinkommen..


6

21.06.2008, 04:31

Nun ja, die genauen MAße kenn ich sicher auch nicht, aber mir scheint es, als ob:

16-22 Jährige : slimfit, hauchdünn, mager, dürre, inline oder atheletisch (leider auch nur dünn)
22-28 Jährige : mukkibude, athletisch trainiert, obermukkititte oder dicklich, Jellybean, Bauch bis fettlich
ab 30 Jährige : in die Krise geraten übertrieben mukkibude, mukkititte oder bierfett, ist-mir-egal-beleibte

sind.

So richtig kann ich mich eh nicht mit Durchschnittsmaßen anfreunden, da ich es grundsätzlich verabscheue in irgendein Raster zu passen.
Weder das der "Ich bin ach sowas gesund - Industrie für Ernährungsfragen", oder die "Power für den Body-Mukki-Bikini-Polsterfigur Propheten" noch für die "Fast mal eben was gegessen - Fritten-titten-ich bin mir egal-Fraktion".

Ich finde es absolut richtig, wenn man(n) sich sportlich betätigt, gesund sein eigenes Mittel-Maß findet und weder Hosengröße NULL/Zero trägt noch einen Spiegel für den Unterleib braucht.

Es ist halt alles eine Frage an sich selbst: "Gefall ich mir oder tu ich anderen einen Gefallen!"


In diesem SInne: Morgens ne Bionade zum Frühstück und abends nen kühles Blondes.... :thumbsup: ... und schon ist das Leben um die Maße gerettet.
_________________________________________________________________
»Zwischen den Menschen besteht für gewöhnlich so wenig Unterschied,
dass kaum Grund zur Eitelkeit vorliegt.«
Charles de Secondat

Sunny_Olli

Styling Meister

  • »Sunny_Olli« ist männlich

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

23.06.2008, 11:05

Da hast du schon recht. Man sollte sich selber gefallen. Aber schöner ist es doch wenn man bei dem Rest der Welt auch gut ankommt und für die anderen attraktiv erscheint. Von daher denke ich schon das man sich an diesen Maßen orientieren kann.


Gepflegter

Styling Anfänger

  • »Gepflegter« ist männlich

Beiträge: 9

Wohnort: Baden Baden

  • Nachricht senden

8

15.07.2008, 05:16

Ich bin die eher ein wenig Feminin-siehe bild.

Sunny_Olli

Styling Meister

  • »Sunny_Olli« ist männlich

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

15.07.2008, 06:07

und dann betonst du das noch so ?(


11

15.07.2008, 09:10

8| 8| 8| Gut das jeder einen anderen Geschmack hat :D

Was ich nicht verstehe.. warum ausgerechnet so? Ästhetischer wirkt doch eher sowas beim Mann



:thumbsup:


Sunny_Olli

Styling Meister

  • »Sunny_Olli« ist männlich

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

15.07.2008, 16:16

Seh ich auch so. Wär froh wenn ich so nen durchtrainierten Körper hätte. Für den Body würd ich nen Mord begehen :whistling: