Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

moe joe

Styling Profi

  • »moe joe« ist männlich
  • »moe joe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Wohnort: Kutenholz

Beruf: Lagerist

  • Nachricht senden

1

17.03.2010, 16:23

Sixpack ?

Eh was meint ihr ist Sixpack ein muss am Strand oder reicht aúch ein flacher Bauch?



Trainiere seit ca. 2 Jahren und irgend wie trette ich im moment auf der Stelle seit ein halben Jahr keine Gewichtszunahme und keine Masse nur Kraft nimmt zu.

sollte ich aufbau präperate(u.a. eiweißshakes) nehmen oder mit mir zufrieden sein ?


2

17.03.2010, 18:30

Ein Sixpack ist kein muss. Realistisch gesehen, haben circa über 80% der Menschen kein Sixpack.

Erst ab einen Körperfettanteil von ca. 10%, wenn die Bauchkonturen sich abzeichnen, spricht man vom sogenannten Sixpack.

Normal ist ein Körperfettanteil von 15% bei Männern. Frauen liegen deutlich darüber mit ca. 24%.

Meiner Meinung entsprechen die wenigsten Menschen in Deutschland diesen Daten, da die Bevölkerung von Jahr zu Jahr immer dicker wird.

Wenn Du in einem Training stagnierst, liegt es wohl daran, dass dein Trainingsplan nicht zu deiner Zielsetzung passt bzw. deine Ernährung nicht optimal ist.


Wenn es um die Ästhetik geht, finde ich, dass ein schöner austrainierter Oberkörper mit Armen (Bizeps/Trizeps) auch sehr toll aussieht.

Schreibe mir deinen Trainingsplan auf und was Du genau alles bereits gemacht hast für Trainingspläne/Ernährungspläne, dann kann ich Dir weiterhelfen.

Supplements sind Nahrungsergänzungsmittel und sollten nur dann eingesetzt werden, wenn die Ernährung stimmt.

Eine Ausnahme macht da nur Creatin.

moe joe

Styling Profi

  • »moe joe« ist männlich
  • »moe joe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 117

Wohnort: Kutenholz

Beruf: Lagerist

  • Nachricht senden

3

17.03.2010, 19:21

die Ernährung habe ich soweit um gestellt das ich hochwertige kohlenhydrate zu mir nehme. Und mehr Eiweißhaltige Speisen und nur gutes Pflanzen Öl mit Omega 3 uvm.

anfangs ging es damit rapide vorran aber nun bleib ich konztant auf einem niveu



zum trainingsplan

Tag 1 Brust tag 2 Beine/ Bauch tag 3 rücken



Bankdrücken 3x 10 a 40kg beinpresse 3x10 a 147 kg latszug hinten 3x 10 a 66 kg

Schrägbankdrücken 3x 10 a 30 kg Ha Sch kniebeuge 3x10 a 115kg latszug vorn 3x 10 a 66 kg

Butterfly 3x 10 a 50 kg Beinbeuger 3x10 a 54 kg rudern a kabelzug 3x 10 a 56 kg

dips 3x 15 rückenstrecker 3x 25 KH rudern 3x 10 a 22,5 kg

Seitenh. ma 3x 10 a 42 kg wadenpresse stehend 3x 10 a 137 kg Butterfly reserve 3x 10 a 72 kg

schulterdrücken 3x 10 a 36 kg wadenpresse sitzend 3x 10 a 55 kg schulterheben 3x10 a 40 kg

LH curl 3x 10 a 25 kg bauch dual presse 3x 15 a 30 kg SZ french 3x 10 a 20 kg

scott curl 3x 10 a 25 kg bauch presse 3x 15 a 45 kg kick back 3x 10 a 17,5 kg


4

17.03.2010, 21:02

kann dir einfach mal ein bisschen von meinem trainer weitergeben
(20 jahre bodybuilder, 170cm groß, 150kg => purer muskelberg :D)
er hat zu mir gesagt (bin relativ dünn un setze auch nich an), dass ich eig essen kann was ich will, aber um eiweißshakes nich drumrum komme, da eiweiß ja der grundbaustein für muskeln ist
nen kompletten trainingsplan kann ich dir jetz nich erstellen aber ich mache, immer wenn ich in fitness gehe (Mo, Mi, Fr, wegen regenerationsphasen) jeweils eine große und eine kleine muskelpartie:
Montags: Brust (mit hanteln auf flachbank* und schrägbankdrücken) und bizeps (dazu muss ich wohl nichts sagen)
Mittwochs: Kompletter Rücken und trizeps
Freitags: beine und schultern

Je montags und freitags nochmal eine halbe std bauchkurs mit meinem trainer

*hanteln sind, meiner meinung nach, besser geeignet für brusttraining, weil du mit hanteln bis auf anschlag runtergehen kannst d.h. du dehnst deine brust maximal durch, was du mit dem normalen bankdrücken nicht schaffst


naja ich rede zu viel^^
also um eiweißshakes kommste eigentlich nich rum wenn du ergebnisse willst
würde auch noch einen weight-gainer dazunehmen da musst du dich ma beraten lassen

beatled

unregistriert

5

20.03.2010, 13:16

Sixpacks könnte ich an mir schlicht weg nicht vorstellen. Bin viel zu feminin dazu und es wäre ein absoluter Widerspruch zu meinem Styling. Um ehrlich zu sein, mir gefällt es auch nicht an anderen Typen. Ich habe ja als letzter etwas dagegen, wenn man sich „künstlich“ verschönert. Aber bei solchen Übungen geht es um den eigenen Körper. Und der soll auch noch mit 40 okay sein.


6

07.08.2010, 20:47

Ich denke auch, dass nicht jeder Körper für einen Sixpack geeignet ist. Man muss einfach schauen was zu einem passt.

7

13.08.2010, 11:48

Eben. Manchmal ist es echt nicht die ganze Mühe wert.


8

14.08.2010, 23:03

Ganz ehrlich, ich finde Sixpack auch echt so 90's. Das war so zu Peter Andre-Zeiten, da hatte das auf einmal jeder.
Ich mag lieber gut muskulöse Kerle... und die Bodybuilder, die ich kenne, trainieren auch ALLES außer den Bauch. Der ist einfach nur flach, während halt an den anderen Stellen Muckis sind.
Übungen, um ein Sixpack zu bekommen, sind eben auch was "unmännlicher" - also nicht fette Gewichte stemmen, sondern größtenteils Situps und so.

Sportlerboy

Styling Profi

  • »Sportlerboy« ist männlich

Beiträge: 126

Wohnort: Fulda

Beruf: Rezeptionist

  • Nachricht senden

9

06.12.2010, 19:12

ja nen sixpack sieht schon gut aus. und man kann stolz sein wenn man sowas hat.

deshalb trage ich nur low rise beachwear bzw. low rise jeans.

iszt halt verdammt viel arbeit, aber wenn man die blicke der anderen mitbekommnt,

weiss man es hat sich gelohnt.


10

07.12.2010, 14:49

ja nen sixpack sieht schon gut aus. und man kann stolz sein wenn man sowas hat.

deshalb trage ich nur low rise beachwear bzw. low rise jeans.

iszt halt verdammt viel arbeit, aber wenn man die blicke der anderen mitbekommnt,

weiss man es hat sich gelohnt.




ich finde das es sich lohnt die ladys fahrn voll drauf ab (was ich halt bei mir feststelln kann^^). Ich gehe 4-5 mal in der Woche Fitness und ja es is verdammt hart. Wie lange trainierst du schon und wieviel Muskelmasse legst du ca pro Jahr zu?

beatled

unregistriert

11

07.12.2010, 19:54

@xXTussiLoverXx: Welche Art von „Ladies“ fahren auf dein Sixpack ab? Wie und wo lernst du sie kennen und was bedeuten dir diese Beziehungen?

Ich stelle die Fragen, weil ich keine einzige Frau kenne, die so absolut auf Männer mit Sixpack steht. Und ich kenne viele Frauen. Manche mögen es optisch sexy finden (dürfte jedoch klar die Minderheit sein), aber deswegen wird man bei Frauen niemals Erfolg haben. Die wollen anderes.

Machst du gegenteilige Erfahrungen?


Sportlerboy

Styling Profi

  • »Sportlerboy« ist männlich

Beiträge: 126

Wohnort: Fulda

Beruf: Rezeptionist

  • Nachricht senden

12

08.12.2010, 06:59

also ich habe die erfahrung gemacht das nen sixpack für ne beziehung nicht sehr von bedeutung ist, aber für nen one night stand oder
urlaubsflirt echt hilfreich ist.