Sie sind nicht angemeldet.

1

23.01.2018, 17:03

Fit in 3 Wochen?

Halli Hallo alle miteinander!!

Leider bin ich nicht ganz so fit wie auf meinem Avatar (sorry Ladies :pinch: ) Naja, über die Weihnachtstage habe ich mich leider etwas krass überfressen und muss jetzt unbedingt wieder abnehmen. Jetzt habe ich dieses Fitness Programm 21 gefunden. Es ist ein 3-wöchiges Programm, das viel verspricht: Abnehmen und fit werden.

Vor allen Dingen das Toning meiner Muskeln ist mir wichtig, aber auch generell etwas abzuspecken.

Glaubt ihr, dass das möglich ist? In 3 Wochen signifikant viel abzunehmen, meine ich.


2

24.01.2018, 16:22

Allerdings... mit viel Disziplin !
Am besten ein gutes Frühstück zu sich nehmen: Haferflocken mit Sojamilch aufkochen und je nach Geschmack etwas Obst dazugeben.
Das A und O: Sport Sport Sport und ganz viel Cardio... ca. 4-5 mal die Woche

3

25.01.2018, 11:56

du kannst sicher in 3 Wochen knapp 5 kg abnehmen - maximal.
allerdings wird das im wesentlichen über die ernährung gehen.

dabei wirst du auch muskulatur verlieren.

um so wie der avatar auszusehen (und wie ich .... :D ), musst du längerfristig denken (> 1 1/2 Jahre) und gesunde ernährung und sport kombinieren.
dabei wirst du wahrscheinlich unter dem strich nicht einmal viel abnehmen, weil du muskeln abbaust, was den gewichtsverlust durch fett kompensiert.


4

06.03.2018, 19:00

Wie läuft denn deine Diät bzw das Programm ?
Abnehmen kann man aber ich glaube schnelles abnehmen tut dem Körper nicht gut und es kann passieren das der Jo-Jo Effekt passiert.
Deshalb lieber auf langsame wer und Weise abnehmen.

Ich persönlich habe auch so meine Probleme mit den Kilos aber ich versuche das alles so zu machen, dass ich mich gesund ernähre und Sport treibe.
Habe auch als Unterstützung das Konjakmehl http://konjakmehl.org/ gefunden.
Es soll helfen abzunehmen :)

Aber ich rate dir wirklich, dass du es langsam angehst.
“No matter who you are, no matter what you did, no matter where you've come from, you can always change, become a better version of yourself.”

5

08.03.2018, 21:14

Hallo,

hast du ein Fahrrad, Inliner oder Ähnliches? Damit kannst du deine Aussauer trainieren und langsam steigern. Nach 3 Wochen wird deine Ausdauer bestimmt besser sein, kommt aber darauf an, wie deine bisherige aussieht...
Disziplin ist nur die Wahl zwischen dem was du jetzt willst und dem was du am meisten willst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cruise« (09.03.2018, 09:31)



6

09.03.2018, 23:06

Also ich denke schon das man in 3 wochen einiges machen kann. Es kommt natürlich immer darauf an wie sehr du dich in die sache reinsteigerst und wie viel du bereit bist zu leisten. Auch ein der richtigen Ernährung wirst du nicht vorbeikommen. Das musste ich auch auf die harte tour lernen. Habe ewig viel trainiert und mich aber falsch ernährt und mich dann gewundert warum ich keine fortschritte gemacht habe. Schau dir doch zum beispiel mal diesen blog an: https://www.figur-und-natur.de/schnell-abnehmen-wiesbaden/ dort hab ich einige infos rausgezogen und für mich nutzen können. Dort findest du auch echt gute gesunde rezepte!

7

13.03.2018, 12:14

Klar kann man innerhalb von 3 Wochen eine Veränderung sehen!
Da muss dann aber halt sehr konsequent sein.. so gut wie jeden Tag Sport machen und sich ausgesprochen gesund ernähren.. keine Kohlenhydrate