Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

19.11.2010, 10:06

Silvester in Prag

Hallo,
mein Sohn (17 Jahre) möchte zu diesem Silvester nach Prag fahren und hat schon ein gutes Angebot für sich und seine Freunde gefunden. Nun wollter er gern wissen, wo Silvester feiern in Prag am schönsten ist. Welche Party-Locations in der tschechischen Hauptstadt könnt ihr ihm empfehlen? Wer hat schon mal Silvetser in Prag gefeiert?

Gruß Harry


2

06.10.2011, 13:24

Er sollte auf jeden Fall, die größte Discothek Prags besuchen, den Namen habe ich vergessen aber es ist unmöglich sie dort nicht zu finden :D

Außerdem sollte er wenn du ihn lässt am Pub Crowling teilnehmen, denn das ist so was von legendär und auch ganz gut um ein paar internationale Freunde zu finden...

Aufpassen sollte er vor allem wenn er betrunken Taxi fährt und nur in die ausgewiesenen Taxen einsteigen, denn es gibt dort sehr viele Betrüger (auch beim Geldwechseln, selbst bei den großen amerikanischen Firmen....) die das Taxometer sofort um das 10 fache schneller laufen lassen sobald sie hören, dass du Deutscher bist!

Veit

Styling Anfänger

  • »Veit« ist männlich

Beiträge: 4

Wohnort: Aue

Beruf: Verkäufer Modegeschäft

  • Nachricht senden

3

20.10.2011, 10:15

Ich war schon 2x in Prag.. zwar nicht gerade zur Weihnachtszeit, aber auch sonst sollte man in Prag generell aufpassen, dass man als Touri nicht über den Tish gezogen wird. Gibt zwar noch andere Städte, in denen es noch heftiger ist, aber vor allem Taxis, Restaurants etc. sind meist überteuert. Dafür ist das Feiern aber der absolute Hammer dort :) Bin eigentlich auch nur zum Feiern mit Freunden dagewesen. Schöne Ferienwohnung im Umland von Prag gemietet und dann von dort aus jeden Abend in die Innenstadt... Getränke- und Zigarettenpreise sind natürlich unschlagbar...
Schlaue Frau + schlauer Mann = Beziehung
Dummer Mann + dumme Frau = Schwangerschaft
Dumme Frau + schlauer Mann = Affäre
Schlaue Frau + dummer Mann = Shopping

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Veit« (25.10.2013, 14:39)



4

07.12.2011, 14:25

Hi Harry,
also ich war selbst mit gerade 18 mal mit nem Kumpel in prag und wir hattene ine tolle Zeit... da er erst 17 ist, weiß ich allerdings nicht genau, wie das mit den Diskotheken dort ist, ob die einen Ausweis sehen wollten und so weiter... Wir waren zwar nicht an Silvetser sondern im Frühjahr dort, aber es war partytechnisch jede menge los! In der größten Diskothek, ich glaube sogar Europas, Karlovy, sollte er sich auf jeden fall mal blicken lassen, das lohnt sich. Untergekommen waren wir in einer Ferienwohung ... die Hotels waren alle entweder überteuert oder total schäbig! Ansonsten kann ich nur sagen, dass ich deinen Sohn echt um seinen Urlaub dort beneide und wünsche viel spaß! LG, Sebastian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sebastian« (20.03.2014, 12:08)


5

07.12.2011, 14:26

Hi Harry,
also ich war selbst mit gerade 18 mal mit nem Kumpel in Prag und wir hattene ine tolle Zeit... da er erst 17 ist, weiß ich allerdings nicht genau, wie das mit den Diskotheken dort ist, ob die einen Ausweis sehen wollten und so weiter... Wir waren zwar nicht an Silvetser sondern im Frühjahr dort, aber es war partytechnisch jede menge los! In der größten Diskothek, ich glaube sogar Europas, Karlovy, sollte er sich auf jeden fall mal blicken lassen, das lohnt sich. Untergekommen waren wir in einer Ferienwohung ... die Hotels waren alle entweder überteuert oder total schäbig! Ansonsten kann ich nur sagen, dass ich deinen Sohn echt um seinen Urlaub dort beneide und wünsche viel spaß! LG, Sebastian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sebastian« (20.03.2014, 12:09)



6

13.12.2011, 14:55

Ich würde an eurer Stelle an Silvester Pub Crawling machen...

Da habt ihr Eintritt in 4 Bars (erste Bar sogar komplett Freigetränke, alle anderen Bars Minmum 1 Shot for free) und danach noch den Eintritt in die größte Disco Prags inclusive für ich glaube 20 Euronen...

Ich glaube den Flyer findet ihr in jeden Hostel Prags... Auch eine Super Möglichkeit cool Leute kennen zu lernen, da man die ganze Zeit mit einer Gruppe von 20 Mann (nicht Männer ;-) ) durch die Bars zieht und da meistens die eine oder andere nette Dame bzw. cooler Kerl dabei ist...

7

14.12.2011, 16:33

Hallo,
da hat sich dein Sohn ja ein schönes Silvester-Ziel rausgesucht. Das wird bestimmt toll! Ich war schon ein paar mal in Prag - aber leider eher geschäftlich unterwegs. Allerdings verbringe ich mein Silvester auch jedes Jahr in einer anderen Großstadt und habe somit Erfahrung, was unbekannte Städte am Silvester Abend angeht. Reisen zu Silvester in fremde Großstädte sind aufjedenfall zuu empfehlen! Ich denke nicht, dass man das im Voraus komplett durchplanen kann. Er sollte mit seinen Freunden vielleicht einfach in die Innenstadt - auf den Marktplatz quasi - gehen und erst mal ein atemberaubendes Feuerwerk genießen. Am besten lässt es sich eh in der Stadt feiern und im Anschluss wird sich schon ein geeigneter Club finden. Vielleicht schließt man ja auch Bekanntschaften, die sich besser auskennen!
Bei mir ist dieses Jahr Paris an der Reihe :)
LG


8

14.12.2011, 17:56

Hey Harry,

du solltest ihn umbedingt vor den Wechselgeldbetrügern warnen, er sollte das Ergebnis von seinen Kurs genau ausrechnen und vorher verschiedene Anbieter vergleichen (so haben sie uns letztes Mal gekriegt...) und er sollte aufpassen, dass er nur in seriöse Taxen steigt, es gibt glaube ich 2 seriöse Unternehmen und der Rest sind böse Taxometerbetrüger, wo man ganz schnell arm wird auf dem betrunkenen Weg nach Hause (ist mir ebenfalls passiert)!

Die seriösen Unternehmen erhält er normalerweise an der Info seines Hostels/Hotels etc.