Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

21.08.2008, 20:53

Silk Coat seidenmatter Überlack Klarlack für Männer

Hallo :)

heute möchte ich euch Silk Coat Klarlack vorstellen. Lange gesucht und endlich gefunden! Dieser Klarlack ist nicht wie jeder andere d.h er ist Matt und das Ergebnis genial. Fingernägel auf Hochglanz pfeilen gehört nun der Vergangenheit an. Den mit diesem Silk Coat Klarlack sehen eure Nägel wie jeden Tag auf Hochglanz poliert aus.

So sieht der Silk Coat aus den Nagelstudios auch für Männer verwenden:



Preis 4,90€
Shop: http://www.art-nails.de/shop/lackeentferner/silkcoat.php

Fazit: Sehr zu empfehlen! Ich bin begeistert ;) Ein muss für einen Mann :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Styla« (21.08.2008, 23:15)



Olli

Styling Meister

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

25.08.2008, 18:42

danke dafür. werd ich mir mal zulegen

3

25.08.2008, 19:00

bitte, Reaktion der Freundin war auch positiv.. aber ist ihr erst nach paar Tag aufgefallen.. joa mit gepflegten Nägel fällt man nicht so schnell auf wie mit ungepflegten meinte sie :D


Olli

Styling Meister

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

25.08.2008, 19:14

wo sie recht hat hat sie recht :D

5

12.02.2010, 10:21

Hallo Leute,

das Produkt hört sich echt klasse an. Leider ist der Link down und ich weiss nicht wo ich den Mattlack sonst bekommen kann. Hat jemand ne Idee...?

Danke euch!


beatled

unregistriert

6

13.02.2010, 13:28

Mit Klarlack (oder auch farbigem) pflegt man seine Fingernägel nicht. Das kann dann höchsten das Finish sein. Wenn also Styla behauptet, dass er durch den matten Klarlack „gepflegte“ Fingernägel, die seine Lebenspartnerin erst nach ein paar Tagen entdeckt haben soll, erhalten haben soll, ist es wahrscheinlich nur die halbe Wahrheit. Zudem schreibt er im selbem Artikel vom 21.8.08:

„ Dieser Klarlack ist nicht wie jeder andere d.h er ist Matt“ und im übernächsten Satz „ Den mit diesem Silk Coat Klarlack sehen eure Nägel wie jeden Tag auf Hochglanz poliert aus.“

Nun, also matt oder auf Hochglanz?

Meiner Meinung nach kommt man nicht an ein einer klassischen Maniküre vorbei. Das ist die Basis.

Das bedeutet: Sorgfältiges Feilen, Nagelbad, Peeling, Nagelhaut behandeln.

Und dann eben die Verschönerungen. Sei es das Polieren der Nägel (werden wohl die meisten Männer bevorzugen), Lackieren oder noch mehr.

Klarlack wird übrigens in den meisten Fällen zum Schutz und Verschönerung bereits lackierter Nägel verwendet. Funktioniert aber auch direkt auf den naturbelassenen Nägeln. Wenn man sich die Nägel lackiert, sollte man das Ergebnis davon meiner Meinung nach deutlich sehen. Ansonsten besser polieren. Wäre gesünder und wenn man vom Lack eh nichts sieht...

Das alles lässt man sich am besten professionell machen. Braucht unheimlich viele Mittelchen, die man nicht so zu hause rumliegen hat. Zudem dauert so eine Behandlung rund eine Stunde. Und selber hat man nur zwei Hände (die eine müsste gleichzeitig die andere behandeln). Diese Disziplin hat man zu hause nicht, selbst wenn man im Laufe der Zeit weiss, wie es geht. Da man das nicht wöchentlich auf sich nehmen möchte, hat man die primitivsten Sachen für die Überbrückung zu hause: Feile, Nagellackentferner, Nagellack, Nagelcreme.

Die Haare schneidet ihr euch ja wohl auch nicht selber. Gehört ins selbe Kapitel. Vielleicht mal selber tönen, vielmehr wohl nicht. Und dann noch das Kilo Wax, das man pro Monat selber einarbeitet.



PS: Wenn du matten Klarlack kaufen willst, geh in die nächste Drogerie. Es gibt da kaum Unterschiede. Bei den farbigen Lacks gibt es eine unendliche Vielzahl an Varianten. Da muss man eher wählerisch sein.

7

13.02.2010, 19:05

Was ich einfach sagen wollte das Produkt glänzt nicht so stark, wie manche andere Klarlacks, aber ist auch nicht total matt.. ein Zwischending man erkennt schon bei genaueren hinsehen das man was drauf hat. Für jemanden der das zum ersten mal macht wär das sowieso zu arg.. Klarlack sowieso. Mann muss sich überlegen, ob man es will. Klarlack würde ich bevorzugen um ehrlich zu sein ist das fast nichts anderes. Jo der Beatled ist der Profi.. mir ist klar das es Klarlack als Top Coat und Base Coat gibt für vorher und nachher um einen besseren Schutz für die farbigen Lacke und Glanz zu erhalten.. nur ich nutze das auch ohne Farbe :D den die braucht man dafür nicht.


beatled

unregistriert

8

14.02.2010, 14:28

Nun, ich selber liebe farbige Fingernägel. Wirkt an einem Mann sehr speziell und lenkt die Aufmerksamkeit der Leute auf sich. Irritiert die meisten Leute etwas. Aber gerade das, ist das Faszinierende daran. Mein restliches Outfit ist ja auch nicht ganz Standard. Da ich offen schwul lebe, stört es mich nicht, wenn dies damit assoziiert wird.
Normalerweise sind sie dunkel gefärbt: Schwarz, dunkles violett oder blau. Aber im Moment in einem hellen Lindengrün. Warte ungeduldig auf den Frühling.