Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

beatled

unregistriert

1

04.03.2012, 04:43

COVERGIRL NatureLuxe Foundation

Ich probiere viel Kosmetik aus. Kann man als Tick von mir betrachten. Die Kosmetikwelt und was man damit erreichen kann, fasziniert mich. Sachen, die mich nicht überzeugen, möchte ich hier nicht präsentieren. Hier jedoch eine neue Foundation von Covergirl, die wirklich toll ist. Und, wie ich meine, für Männer geeignet.



Die Foundation nennt sich NatureLuxe und gibt es in vierzehn Farben. Speziell: Für diese Foundation hat Covergirl neue Farbnamen eingeführt. Die Farbnummern sind zwar noch die alten aber die Bezeichnungen sind neu. Auf der Homepage von Covergirl gäbe es eine Konversionstabelle von den herkömmlichen auf die neuen NatureLuxe-Bezeichnungen.

Trotz des Namens NatureLuxe hat die Foundation wenig mit Natur oder Luxus zu tun. Hersteller von Covergirl ist der US-Konzernriese Procter & Gamble (Gillette, Wella, Braun und rund 50 weitere bekannte Labels bis zu Pampers, Ariel und Dash). Die Verpackung ist zwar grün, der Inhalt wohl weniger. Und luxuriös kommt das Produkt auch nicht daher: Nicht wie bei flüssiger Foundation üblich ein Glasfläschchen mit Pumpe sondern eine einfache Plastiktube wie sie für eine Crème üblich ist. Immerhin hat sich Procter & Gamble dafür verpflichtet, keine Tierversuche für die Tests ihrer Kosmetikprodukte anzuwenden.

Zum Produkt: Laut Hersteller enthält die Foundation weder Öle noch Parabene (Konservierungsstoff). Sie ist angereichert mit Jojoba und Gurkenwasser. Wie bei US-Produkten üblich mit einem SPF (hier 10).

Meine Erfahrungen:
Die Textur ist seidig und für eine Flüssigfoundation eher dicklich. Sie lässt sich mit einem Pinsel wunderbar verteilen. Wie bei vielen Flüssigfoundations üblich sollte man beim Auftragen zügig arbeiten, so dass die Foundation nicht abtrocknet, bevor man sie gleichmässig verteilt hat. Man könnte sie wohl auch mit blossen Fingern auftragen.
Der Deckgrad ist mässig bis knapp mittel. Zum Abdecken von Unreinheiten ist sie zu schwach. Dazu bräuchte man einen Concealer.
Das Finish ist matt. Natürlich. Man braucht keinen Puder.
Der Tragkomfort ist hervorragend. Die Foundation ist ultraleicht. Man spürt nichts von ihr. Ich trage sie jetzt seit rund drei Wochen täglich zur Arbeit. Und auch nach einem langen Arbeitstag sieht mein Gesicht perfekt aus. Das Abschminken ist einfacher als bei den schwereren Foundations.

Nach dem Bombenerfolg von Garnier mit ihrer BB Cream setzen immer mehr Kosmetikhersteller auf Light Weight Produkte. NARS hat auf diesen Frühling eine Art Foundation eingeführt, die sich „Tinted Moisturizer“ nennt. Mit SPF 30. Könnte der Sommerhit dieses Jahre werden! Insofern ist es nicht verwunderlich, dass auch Procter & Gamble etwas von diesem Kuchen für sich beanspruchen möchte. Und das Bedürfnis nach einfach anzuwendender Foundation mit einem hohen Tragkomfort und Nude Look ist eindeutig da.

Als typisches Supermarktprodukt ist die NatureLuxe von Covergirl billig: Rund 10€ für 30 ml. (In der Schweiz CHF 12.50, in den USA USD 10). Eine Einladung also sie zu probieren. Der Verlust bei Nichtgefallen, was ich bezweifle, wäre gering.

Fazit:
Die NatureLuxe Foundation von Covergirl ist ein hochmodernes Produkt. Die Foundation richtet sich an Leute, die sich mit einfach anzuwendenden (und preisgünstigen) High-Tech-Mitteln ihr Aussehen perfektionieren möchten.
Wer eine stark deckende Foundation sucht, ist mit NatureLuxe Foundation schlecht beraten. Es geht hier wirklich um die Perfektion bereits reiner oder mit anderen Mitteln gut vorbereiteter Haut. Das Finish sieht so natürlich aus, dass kein Mann von der Anwendung zurückschrecken muss.
Die Foundation ist extrem leicht und komfortabel zu tragen, so dass man sie wahrscheinlich auch bei hochsommerlichen Temperaturen verwenden kann.

Hier der Link (Seite des Herstellers):
http://www.covergirl.com/natureluxesilkfoundation


Fabian

Styling Anfänger

  • »Fabian« ist männlich

Beiträge: 9

Wohnort: Wolfsburg

  • Nachricht senden

2

05.03.2012, 17:16

Super Tipp und klasse Bericht. Danke dafür.