Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sunny_Olli

Styling Meister

  • »Sunny_Olli« ist männlich
  • »Sunny_Olli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

21.06.2008, 20:14

Make-Up

Bisher haben ja mehr über Bronzepuder disskutiert. Ich wollte jetzt mal ein Thema erstellen in dem es richtig um Make-Up geht.

Was denkt ihr ist dabei alles zu beachten? Was denkt ihr ist eher zu empfehlen, flüssiges oder pudriges? Wieviel Deckkraft sollte es beim Mann haben um noch natürlich auszusehen?

Ich denke wichig dabei ist, dass es pflegt und leicht aufzutragen ist. Ich habe zum Beispiel eins von MAC entdeckt das viel verspricht: http://www.maccosmetics.de/templates/pro…CT_ID=PROD78022


2

22.06.2008, 05:59

nun gleich ein Beitrag von mir dazu:
Ich hab gelesen, daß auf www.maenner-make-up.de irgendwie Seiten kommen sollen, wo beschrieben wird wie man was benutzt.
Vielleicht bekommen wir da mal ausführliche Infos.
Ich bin es nämlich Leid, für manche Fragen google & co. zu wälzen...

Leider bin ich nich ganz so bewandert um zu sagen was für wen und welchen Hauttyp passt, oder was besser ist.
Ich denke das ist eine so individuelle Sache je nach Hauttyp usw...
schwierig da etwas zu verallgemeinern...
_________________________________________________________________
»Zwischen den Menschen besteht für gewöhnlich so wenig Unterschied,
dass kaum Grund zur Eitelkeit vorliegt.«
Charles de Secondat

Sunny_Olli

Styling Meister

  • »Sunny_Olli« ist männlich
  • »Sunny_Olli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

23.06.2008, 10:56

Ab heute steht das übrigens drin bei Männer-Make-Up wie man was anwenden soll. Kann man sich mal anschauen.


Sunny_Olli

Styling Meister

  • »Sunny_Olli« ist männlich
  • »Sunny_Olli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

24.06.2008, 17:26

Ich hab noch ein interessantes Puder Make-Up entdeckt von Clinique, das sogar Ölglanz kontrollieren und bei Hautunreinheiten helfen soll.

http://www.clinique.de/templates/product…CT_ID=PROD60137



Was haltet ihr von dem oder hat vielleicht jemand Erfahrungen sammeln können?

Sunny_Olli

Styling Meister

  • »Sunny_Olli« ist männlich
  • »Sunny_Olli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

25.06.2008, 23:40

Ich hab übrigens einen kurzes interessantes Interview von Jean Paul Gaultier gelesen zum Thema Männer und Make-Up. Kann man sich mal durchlesen http://www.menshealth.de/style/maenner-m…minke.15597.htm


Sunny_Olli

Styling Meister

  • »Sunny_Olli« ist männlich
  • »Sunny_Olli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6

26.06.2008, 17:25

Falls sich noch jemand für die MAC Studio Fix Foundation interssiert ich hab da einen Clip bei youtube entdeckt wo ein Typ von dem Make-Up total schwärmt. Ist zwar auf Englisch aber kann man sich mal angucken : http://www.youtube.com/watch?v=jCvnI81AMzs

7

08.07.2008, 21:08

Servus,

beim flüssigen hat man(n) :D viel Auswahl, das von MAC verspricht viel, aber der PREIS 8| .Ich glaube da tut auch günstiges flüssiges Make Up seinen Job.

Das how to von Männer Make up finde ich richtig Klasse, werde mir mal das ein oder andere dort abgucken :thumbup:

Das Clarifying Powder Makeup finde ich sehr interessant. Werde es mir glaube ich demnächst auch zulegen. Alles was Hautunreinheiten bekämpft ist nämlich :thumbsup: , ob es auch funktioniert ist natürlich eine andere Sache :D

Das Interview mit Gaultier ist 101% korrekt. Bald traut sich kaum einer ohne ins Büro :D :P


Sunny_Olli

Styling Meister

  • »Sunny_Olli« ist männlich
  • »Sunny_Olli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

08.07.2008, 21:23

Endlich schreibt hier mal wieder jemand was dazu :thumbsup:

Ja stimmt das Gaultier sagt wird bestimmt bald Zukunft sein. Es wird bald nichts Außergewöhnliches mehr sein. Hoffe das kommt auch wirklich bald mal bei allen an ;)

Also das von Clarins habe ich mal bei Douglas getestet. Ich muss sagen das es mich nicht wiklich überzeugt hat. Es gibt nur wenig Farbauswahl und lässt sich nicht so schön auftragen. Ob es wirklich bei Unreinheiten hilft kann ich nicht sagen. Wenn ich dir einen Tipp geben darf trage das Make-Up nicht mit den beiliegenden Schwamm auf sondern besser mir einem Make-Up Pinsel. Dann bekommste es viel besser und schöner verteilt.



Das von MAC ist zwar teuert aber ich denke das es wirklich seinen Preis wert ist. Von dem Bronzepuder bin ich auch total begeistert. Und bei Unreinheiten braucht man auch keine Angst haben da es wirklich gute Inhaltsstoffe enthält und nur von Profis verwendet wird. Ich werde es mir am Wochenende kaufen und mich gleich mal beraten lassen. Ich wollte es mir schön früher im Internet bestellen aber da es so viele Farben gibt dachte ich mir bevor ich die falsche bestelle schau ich es mir lieber vor Ort an.



Flüssiges Make-Up ist auch nicht schlecht. Ich habe mal einen Artist gefragt und der meinte man kann es nur benutzen wenn man normale Haut hat. Und dann auch nur mit einem Pinsel auftragen um ein schönes natürliches Finish zu erziehlen. Bei öliger Haut sollte man immer ein Puder Make-Up nehmen und anscließend kann man noch Puder oder Sonnenpuder auftragen.

9

08.07.2008, 21:33

Sonnenpuder?

Danke für deinen Tipp, wusste nicht das man flüssiges nur bei einer guten Haut benutzen soll.

Joa das Puder ist richtig gut von MAC, bis jetzt das beste bronzing was ich jemals hatte :thumbup:

Was ist eigentlich ein Sonnenpuder? Bronzingpuder?


10

08.07.2008, 21:36

Endlich schreibt hier mal wieder jemand was dazu :thumbsup:

Ja stimmt das Gaultier sagt wird bestimmt bald Zukunft sein. Es wird bald nichts Außergewöhnliches mehr sein. Hoffe das kommt auch wirklich bald mal bei allen an ;)


Andererseits finde ich es doch cool, das es noch nicht soviele machen sonst wär es doch langweilig, wenn keiner mehr so gucken würde und dann die Sprüche ist er den geschminkt :P :D :D :D Frauen erkennen es fast immer, Männer haben meist kein Plan, aber ich hoffe das ich bald auch so gut bin das man es gar nicht mehr sieht :thumbsup:

Sunny_Olli

Styling Meister

  • »Sunny_Olli« ist männlich
  • »Sunny_Olli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

11

08.07.2008, 21:39

Sonnenpuder und Bronzepuder sind dasselbe. Kann man immer über eine Foundation machen um eine schöne natürliche Bräune zu bekommen. Der Artist meínte auch das es über eine Foundation noch besser aussieht weil es sich dann viel besser verteilen lässt. Ich bin gespannt ;)

Als Make-UP haste bis jetzt auch nur das von Maybelline ausprobiert oder?



Ist eigentlich der Puder von Gaultier schon angekommen? ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sunny_Olli« (09.07.2008, 06:34)



12

09.07.2008, 01:05

Jep flüssiges war von Jade und ich habs nicht hingekriegt, war auch mein erster und letzter Versuch :D

Jep das Puder von Gaultier habe ich hier, werde dann dazu was schreiben, wenn ich es getestet hab 8)