Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

beatled

unregistriert

1

02.02.2011, 20:51

MAC Strobe Cream

Das ist ein Pseudo-Moisturiser. Echt befeuchten tut die Crème nicht. Man verwendet sie mehr, weil man einen tollen, matten Schimmer auf der Gesichtshaut haben möchte. MAC verkauft sie zwar als Moisturiser, die Leute lieben sie wegen den anderen Qualitäten, die sie hat.

Der Moisturiser enthält mineralische Pigmente, die den Schimmer hervorzaubern.

Ich trage sie immer unter der Foundation auf. MAC behauptet zwar, dass man sie auch über der Foundation auftragen könne. Das habe ich nie probiert. Käme dabei wahrscheinlich sehr darauf an, welche Art von Foundation man verwendet.

Ist ein tolles Produkt und für Männer, mit eher fettiger Haut, die sich unter der Foundation eine gesunde Hautbasis schaffen wollen, bestens geeignet.

Ich selber habe trockene Haut. Deshalb zuerst ein mehr feuchtigkeitsspendendes Produkt bevor die Strobe Cream zum Zuge kommt. Der matte Schimmer, selbst durch die Foundation hindurch, ist fantastisch.

Habt keine Angst: Ihr seht damit nicht absurd aus. Einfach schöner, als man von Natur aus sein kann.

http://www.maccosmetics.com/product/178/…ream/index.tmpl


Marius

Styling Anfänger

  • »Marius« ist männlich

Beiträge: 16

Wohnort: Deutschland

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

05.06.2011, 22:15

Hallo beatled,

eigentlich passt meine Frage nur peripher in diesen Thread, trotzdem erschien mir dieser am geeignetsten:

Wie kontrollierst du den mit MakeUp auftretenden Glanz? Ich meine damit gar nicht diesen leichten Schimmer (der Glow ist ja sogar gewünscht), sondern die nach wenigen bis einigen Stunden (je nach Produkt) auftretende "speckige" Version davon..

An stressigen Tagen vergisst man gern mal das nachpudern/nachlegen und dann... naja... :D

beatled

unregistriert

3

06.06.2011, 20:17

Wie kommst du auf die Idee, dass mit Make-up Glanz entsteht? Oder gar speckige Haut? Ich hatte noch nie so was an mir beobachtet. Selbst nach 15 Stunden sieht es ebenso gut aus (respektive besser) als direkt nach dem Auftragen. Make-up braucht etwas Zeit, um sich wirklich zu setzen und seine vollen Qualitäten zu zeigen.

Für den Alltag an die Arbeit verwende ich nur matte Make-ups. Also auch keine Strobe Cream. Dann den Prep + Prime Skin zum Vorbereiten der Haut.

Was ich jedoch hoffentlich bei meinem baldigen Besuch in Berlin finden werde: Den NARS Bronzer in der Farbe Casino. Der soll recht viele glänzende Pigmente geladen haben. Zum Betonen der Wangenknochen könnte er genial sein. Zumindest für abendliche Abenteuer. Sollte ich ihn in Berlin nicht finden, dann bestelle ich ihn mir mit Risiko auf Nichtgefallen im Inet. In Basel erhalte ich ihn nicht. Im allgemeinen möchte ich solche Produkte sehen, bevor ich sie mir das erste mal kaufe. Die Styles, die ich damit gesehen habe, sind jedoch überzeugend.