Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tomoayaké

Styling Experte

  • »Tomoayaké« ist männlich
  • »Tomoayaké« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 339

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

06.07.2010, 18:09

Gut gegen Pickel und Schweiß

Ich wollte euch ein kleines Produkt, was ich nun seit längerem sehr zu schätzen weiß, vorstellen.

Vor einiger Zeit hatte ich mit Pickel zu kämpfen, es war richtig zum Problem geworden und je mehr ich ausprobiert habe, desto schlimmer wurde es. :D Cremes aus der Apotheke, die versprachen gut gegen Pickel zu sein, hatten mehr von meiner Haut weggeätzt als ihr zu helfen. Irgendwann erhielt ich den Tipp, dass ein Deo-Stein ganz gut gegen Pickel hilft. Hatte vorher noch nie von einem Deo-Stein gehört, wusste auch nicht was das sein soll. Habe mich dann aber auf die Suche nach soetwas begeben und den hier gefunden:

http://www.ciao.de/Balea_24h_Deo_Kristall__937868

Ich wusste da nicht, ob das nun das richtige ist oder nicht, aber es war das einzige was einem Stein ähnelte. War auch nicht teuer, also warum nicht mal testen? Gesagt getan! Habe den Kristall dann täglich am Gesicht benutzt, natürlich dann sonst nirgendwo anders. lol Je nachdem wie viel man drauftut, kann es schon sein, dass die Haut trocken wird. Über die Lippen sollte man damit nicht kommen, schmeckt nämlich echt salzig und ist sicher nicht gesund. lol

Mir hatte es in dieser Zeit gut gegen die Pickel geholfen und gegen neue vorgesorgt, was wohl das Wichtigste ist. Die die schon da sind gehen ja irgendwann weg, aber es kommen neue und dazu darf man es nicht kommen lassen. Ich muss sagen der Deo-Kristall hatte da seine Arbeit geleistet. Besser als alle Cremes die ich vorher genutzt hatte. Nach einiger Zeit wird die Haut durch den Kristall auch recht trocken, um den entgegenzuwirken hatte ich eine hautstraffende Feuchtigkeitscreme mit Q10 von Nivea benutzt.

Vielleicht hilft es einem von euch mit den gleichen Problemen auch, einfach versuchen.


Gut, damit ist der Kristall zweckentfremdet. Denn eigentlich soll er den Schweiß aufhalten. Dafür kann man sich dann noch einen zweiten Kristall kaufen, denn ich muss sagen, das Ding wirkt ganz gut. Ich schwitze zwar eh kaum, aber durch den Stein gar nicht. lol Das Beste ist, das Ding riecht nach nichts und ist wirklich seehr ergibig! Bis der Kristall mal aufgebraucht ist kan es Monate dauern. Verursacht auch keine Hautirritationen, zumindest bei mir nicht. Ist ja schließlich noch gut gegen Pickel. lol

Ein super Produkt, das nur wenig bekannt ist, aber sehr zu empfehlen! ;D


2

07.07.2010, 09:17

Wow...das ist ja sensationell! Gratuliere. Du bist ja ein wahrer Wissenschaftler. :D

Habe mir auch schon mal gedacht mir sowas anzuschaffen, nicht wegen Pickeln (bin ich froh, dass das vorueber ist), sondern einfach als Deo, weil es viel besser als die gaengigen Produkte sein soll.

3

08.07.2010, 18:34

Ich habe ja auch schon seid vielen jahren mehr oder weniger stark mit pickeln kämpfen müssen.
Hab mir heute mal so ein Kristall teil gekauft und werde es jetzt mal ausprobieren. Ich hoffe es bringt was 8|
wie oft sollte man das denn auftragen, jeden tag oder besser nur einmal in der woche?xD oder vielleicht sogar mehrmals am tag? also wenn man jetzt empfindliche haut hat oder so ?( oder reizt das nicht so doll wie z.B. zitronensaft.. das hab ich auch schon mal probiert und das brennt erstmal höllisch, ausserdem sollte man das auch nicht zu oft benutzen :pinch:


Tomoayaké

Styling Experte

  • »Tomoayaké« ist männlich
  • »Tomoayaké« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 339

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

11.07.2010, 05:16

Also icb habe na schon sehr empflindliche Haut und geschadet hat es mir nicht. Ich denke, das schlimmste was dir damit passieren kann ist dass es nicht wirkt. Mehr aber nicht. Lege aber trotzdem nicht meine Hand dafür ins Feuer, denn ein Wissenschaftler bin ich na nicht. Lol Also, ich würde dir empfehlen es 2-3 mal täglich zu benutzen. Habe ich auch so gemacht. Morgens und abends immer, mittags nach Bedarf. Hehe Aber man soll es ja mit nix übertreiben! 2 mal täglich reicht völlig. Kann nur sein, dass deine Haut dadurhetwas trocken wird, eventuell mit einer Feuchtigkeitscreme die du verträgst entgegenwirken oder mit Zinksable, ist auch ganz gut. Ich kann nicht versprechen, dass es hilft aber bei mir hat es geholfen.

Jedenfalls besser als das Zitronen Zeug. Man verschwendet die gute Zitrone und es wirkt eh nix. Fruchtsäure, Zucker? Ich weiß nicht wie gut das für eine empfindliche Haut ist. Hehe Mir hatte die Zitrone jedenfalls nix gebracht und jaa ich habe so gut wie fast alles getestet.

Der Stein ist jedenfalls gut verträglich, wenn du gegen den Stoff nicht allergisch bist, wirst du auch keine Probleme damit haben.

Was aber noch wichtig ist! Die Pickel nieeee ausdrücken. Besser vorher mit einer Nadel durchstechen und dann leicht ausdrücken es darf nix mit Gewalt passiern, denn dann wirds meist nur noch schlimmer. Die Nadel natürlich vorher sterilisieren. :D

5

14.07.2010, 10:40

benutze auch schon seit langer zeit peelings...bestens gegen jegliche art von unreinheiten!


6

14.07.2010, 11:40

naja, wenn das nur bei jedem so einfach wäre!
Ich mache wirklich alles dagegen, tabletten, salben, 2x am tag gesicht waschen, peelings.. und das seid 4 Jahren
Die Hautärzte sind auch keine große Hilfe.

Probiere das jetzt schon ne Weile aus und kann sagen, dass es sich vielleicht etwas gebessert hat. kann aber auch am Sommer liegen. also ich benutz das jetzt noch erstmal ne woche oder so und dann sag ich, ob es was bringt.
Wie lange hat es denn gedauert, bis alles weg war bei dir ?

7

20.07.2010, 11:45

Wow, das klingt ja echt gut!
So einen Stein werd ich dann auch mal versuchen. Vor allem habe ich shcon gesehen das diese ja auch nicht mal teuer sind.
Daher tut ausprobieren da erst recht nicht weh ....

Was aber auch gut gegen Pickel hilft das Mousse von Dermasence .
Das nutze ich zur täglichen Reinigung meiner Haut und komm damit super klar!!
Dazu habe ich dann auch noch das Peeling genommen. Das soll ja allgemein schon gut sein für die Haut, wenn man es peelt.
Werde mich mal schlau machen was es da noch alles von der Firma gibt.
Die Apotheke bei uns in der Stadt hat das im Angebot und konnte mich da voll gut beraten.
Nun weiß ich das ich von denen alles nutzen kann was n grünes Rechteck hat - um was gegen meine Pickel zu machen :D

Bin total froh das ich hier schauen kan was euch so hilft und begeistert.
Darum wollte ich mich dann nicht länger zurück halten und auch mal was sagen/schreiben!

Meld mich dann wieder mit einem Erfahrungsbericht bezüglich des Steins (etvl im zusammenhang dann mit einer Feuchtigkeitscreme)
Bis dahin viel Spaß

Grüße


8

20.07.2010, 19:55

Ich benutze den Stein ja nun mittlerweile 2 wochen und ich kann nur sagen.. es hilft 8|
Wieso bin ich eigentlich laufend zum Hautarzt gerannt, habe mir 1000 verschiedene Salben und Tabletten mit miesen Nebenwirkungen geholt, die aber eh nichts bringen, wenn ich ganz einfach so einen Kristall nehmen kann und davon gehen sie einfach weg :mauer: xD
hätte mir das nicht wer früher sagen können? o.o einfach genial
Ich wette zum Schulanfang ist alles wieder komplett weg. Ein Traum ;( haha
danke für diesen Tipp, Tomoayaké. Jetzt hab ich mein absolutes WUndermittel gefunden. Und der Preis ist echt nicht teuer.

9

20.10.2010, 10:02

Mein absolutes Favourit!

als was ich euch auf jeden Fall empfehlen kann, ist das Produkt von LANCÔME MEN - Exfoliating .

Microdermabrasions-Peeling - für alle Hauttypen geeignet
Eine neue Peeling-Generation mit Micro-Aluminiumoxid-Kristallen - wie sie auch von Dermatologen verwendet werden - für eine hochwirksame, porentiefe Gesichtsreinigung.
Also ich bestelle das immer auf einer Gutscheinseite , da ich mir dort gleich zwei Produkte von nur einem Preis holen kann. Ich zahle bei jeder Bestellung die hälfte des Normalpreisen und kaufe mir wegen dem Mindestbestellwert immer gleich zwei davon und zahle den Preis von nur einem Produkt.Ich wende das immer morgens wenn ich aufstehe und abends, bevor ich schlafen gehe an.Ich muss sagen, die Haut ist so unheimlich geschmeidig und es fühlt sich einfach nur toll an !
Ich habe das Produkt jetzt schon seit längerem und bin sehr zufrieden damit. Auch der Geruch ist unwiderstehlich !
naja jetzt reichts aber mal, genug von meinem Produkt *g*


10

17.12.2010, 21:04

okay leute, wenn ich jetzt auf diesem wege ein problem gegen meine pickel gefunden habe, würde ich vom glauben abfallen.
ich fühle mich mit 25 wie ein teenie in seinen schlimmsten jahren (dabei hatte ich als teenie niiiiiiiie pickel - das rächt sich jetzt wohl!)
ich werds mir morgen sofort kaufen.
@just chill: nach 2 woche hat die wirkung eingesetzt?
ich bin so gespannt. werd morgen gleich in die drogerie rennen und das holen. balea ist ja dm, oder?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rainy« (21.12.2010, 00:36)


11

17.12.2010, 22:05

Ich nehme die Serie von Garnie und bin auch sehr zufrieden. Jeden Samstag mache ich dann noch einmal die Peelingreihe von MarryKay. Danach eincremen und gut ist :)Habe eine reinere Haut als viele andere in meinem Alter. Wovon ich abrate ist clerasil, das brennt und hilft bei mir zumindestebs nichts. Lg :)

Ähnliche Themen