Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

08.11.2009, 21:56

Augenbrauen zupfen, probleme

Hey Leute,

ich hab da mal ne Frage, wenn ich meine Augenbrauen zupf, gehen die härchen oft garnicht raus, sondern reissen knapp über der Haut ab, sodass ich sie nicht mehr richtig mit der Pinzette anpacken kann, wobei ich sie eigentlich schon so weit wie möglich unten anpack, sie reissen oftmal trotzdem nur ab und so kommt es das sie aussehen wie rasiert =/


beatled

unregistriert

2

08.11.2009, 22:33

Nun, dieses Problem stellt sich mir weniger. Ich trage sehr langes ins Gesicht frisiertes Deckhaar. Die Augenbrauen sind immer verdeckt (wie auch die Augen selber). Aber zu Deinem Problem: Trotz meinem Haar, das das Gesicht bis über die Nase deckt, gehe ich jede zweite Woche zum Coiffeur (Frisör). Und er trimmt dann auch meine Augenbrauen: Hebt sie mit einem Kamm leicht an und fährt mit der Haarschneidemaschine darüber. Dauert keine zehn Sekunden. Wenn Du das regelmässig machen lässt, sieht das ok aus. Wie gesagt, bei mir spielt es keine so grosse Rolle. Aber ich möchte, dass auch Verdecktes immer tadellos aussieht.

personalhero

Styling Anfänger

  • »personalhero« ist männlich

Beiträge: 27

Wohnort: Moers

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

09.11.2009, 16:21

naja ich hatte das prioblem selbst auch net vielleicht musste mal versuchen wie beim rasieren vorher zu duschen oder zu baden so das die gut aufgesogen sind und richtig stehen....dann gehts am besten...


4

09.11.2009, 17:13

Ich denke auch das die Lösung mit vorher baden klappen könnte :-)

beatled

unregistriert

5

09.11.2009, 20:24

Personalhero und Styla: Da habt Ihr wohl einen Witz gelandet. Das Problem von Taity scheint mir zu sein, dass er einzelne Brauenhaare hat, die er los werden will. Und diese haben eine zu kräftige Haarwurzel, so dass man sie nicht sauber zupfen kann. Das kennt Ihr ja alle, dass man da Ausreisser haben kann, die man gerne loswerden will. Da nützt wohl etwas Shampoo oder Baden wenig dagegen. Wie ich schon gestern geschrieben habe, brauchen die Augenbrauen einen regelmässigen professionellen Schnitt. Da taucht das Problem, dass man etwas zupfen will schon gar nicht auf.


6

10.11.2009, 15:10

Ich habe da eher ans Baden gedacht, weil die Haut sich dann entspannt und es leichter geht.. evtl auch mal das Gesicht mit einem feuchten warmen/heißen Tuch warm machen.. das was eben auch vor der Rasur hilft um ein besseres Ergebnis zu erzielen das sollte doch auch helfen an den Augenbrauen oder nicht?

beatled

unregistriert

7

11.11.2009, 14:48

Styla, Du hast natürlich recht: Feuchte Wärme öffnet die Hautporen. Ob das allerdings hinreichend ist, um Taitys Problem zu lösen, bezweifle ich. Wenn man übrigens die Brauen „ernsthaft“ zupfen will, so empfiehlt sich, wegen der Schmerzen, Eiswürfel bereit zu halten.

Möglicherweise verwendet Taity eine ungeeignete Pinzette, dass das Haar bricht.


8

11.11.2009, 19:52

Das mit der Pinzette ist ein guter Ansatz.. ich habe heute ausversehen eine non Name Pinzette zum zupfen verwendet und musste feststellen das es schon große Unterscheide gibt. Ein Markenteil dagegen was ich bei Douglas mal gekauft habe zupfte viel sanfter.. war viel angenehmer. Ich würde schon die Standard Zupf Pinzette die so in jeden Set dabei ist gegen was besseres austauschen.. lohnt sich :-)

9

13.11.2009, 19:42

Wenn man übrigens die Brauen „ernsthaft“ zupfen will, so empfiehlt sich, wegen der Schmerzen, Eiswürfel bereit zu halten.
Eiswürfel schmelzen und dann läuft einem die Suppe durchs Gesicht... ich halte es da lieber mit den guten alten Kühlpads!


10

14.11.2009, 19:15

Ich kann nur den türkischen Friseur empfehlen (Inder etc. beherrschen sie auch) - sie machen es mit der sog. Fadentechnik. Tut weniger weh, wird sauberer und es reißt auch nix ab.
Es gibt Anleitungen bei einer bekannten Videoplattform, allerdings bezweifle ich, dass man es wirklich an sich selbst hinbekommt :-)

beatled

unregistriert

11

15.11.2009, 21:25

Das mit dem türkischen Frisör müsstest Du uns Laien vielleicht erklären. Keine Ahnung, wovon Du sprichst. Ich kenne nur das schmerzhafte Zupfen und das regelmässige Schneiden. Bei zweiter Methode, die ich anwende, empfiehlt sich das tägliche Verschönern mit einem Augenbrauenstift, was vielleicht nicht jeder Mann an sich mag, aber jedem gut ansteht


12

15.11.2009, 22:02

Naja, da es in der eigentlichen Frage ums Zupfen ging, gehe ich mal davon aus, es geht um die Form der Augenbrauen... Schneiden hieße kürzen, aber die Haare an sich bleiben.
Die türkische Methode kommt dem Zupfen gleich, nur dass es eben nicht mit einer Pinzette, sondern mit einem Faden gemacht wird.
Hier gibts ein Video, wobei es unterschiedliche Methoden gibt, den Faden zu halten / bedienen.
http://go.raidrush.ws/?http://www.hausge…html?node_id=59

Ähnliche Themen