Sie sind nicht angemeldet.

1

16.01.2017, 19:54

Gesichtsmaske

Hallo!

Wollte mal hören was ihr so von Gesichtsmasken haltet.
Seit einigen Monaten wende ich Gesichtsmasken an. So 2 mal die Woche. Speziell zur Tiefenreinigung für die Haut.
Finde es sehr entspannend nach der Arbeit.
Einige unter Euch die auch Masken anwenden? Wenn ja, habt ihr Empfehlungen für mich.

Danke euch.


2

27.02.2017, 17:24

Hallo :)

Als Mann sollte man natürlich auch auf eine reine Haut achten :)
Ich finde es super, dass du dieses Thema ansprichst. Ich selber mache mir auch eine Maske, zwar nicht regelmäßig aber so 2 mal in der Woche schon.
Als letztes habe ich gelesen, dass der Manuka Honig sehr gut sein soll. Habe mir den auch bestellt ( https://www.natrea.de/nahrungsergaenzung…-2-x-250-g.html ) und muss sagen, dass in Verbindung mit Aloe Vera eine tolle Maske entsteht ^^

Vielleicht kann es dir auch was helfen. Vor allem ist es eine Maske die natürlich ist.
Man kann sich auch einfach eine Maske kaufen - aber was da wohl alles drin ist ?
“No matter who you are, no matter what you did, no matter where you've come from, you can always change, become a better version of yourself.”

3

24.05.2017, 00:59

Ich persönlich bin solangsam ein Fan von Fruchtsäurepeelings geworden. Muss man nicht so oft wie normale Gesichtsmasken anwenden und ein oder zweimal im Monat erfrischt das echt meine Haut nach jeder Anwendung. Fühlt sich einfach frisch danach an. Gibt im Internet auch ganz gute Tips zum selber herstellen. Ich mach mir jetzt alle zwei Wochen eine Bananen/Papaya-Mischung, gibt da aber auch andere sehr verschiedene Möglichkeiten je nach Geschmack und Hauttyp. Bei sensibler Haut vielleicht nicht soo zu empfehlen und mit Vorsicht zu genießen, ansonsten aber denk ich auch gut zum einmaligen Ausprobieren und den Fruchtduft kann man wirklich auch als Mann genießen.


4

29.08.2017, 14:19

Das mach ich auch, ich benutze jedes mal ne andere

5

30.08.2017, 16:38

Ich mach das auch, ein bis zwei Mal die Woche reicht aber auch finde ich. Man kann die Haut ja auch überpflegen! Nehme ganz gerne die grüne Mineralerde von margilé. Fühlt sich echt frisch an danach und ich hab auch leicht unreine Haut, da hilft das wirklich gut.


6

04.09.2017, 15:49

Ich mache jede Woche eine Tonerde-Maske gegen unreine Haut und große Poren. Das entspannt schon und ich finde meine Haut sieht definfiv besser aus.

7

22.09.2017, 19:08

Hautmasken Nutzung

Hallo Heinrich7,

Ich habe mir seit geraumer Zeit dieselbe Frage gestellt und ich muss sagen, dass Gesichtsmasken aufjedenfall super sind! Ich selber hatte oft Probleme hinsichtlich unreiner Haut. Gesichtsmasken sind insofern produktiv, da sie trockener Haut langanhaltend Feuchtigkeit spenden. Das hat dann den tollen Effekt, dass sich unsere Haut wieder weich und geschmeidig anfühlt.
Zur Empfehlung kann ich folgendes sagen: Leidest Du eher unter trockener Haut, solltest Du eine Gesichtsmaske wählen, die dazu beiträgt, überschüssiges Fett zu entfernen. Entsprechende Masken haben eine entzündungshemmende Wirkung und reinigen die Poren. Damit nicht genug, Hautmasken können – wie Peelings – abgestorbene Hautschuppen entfernen, übrigens ein sehr effektives Mittel für Akne. Du musst nur schauen welche du benötigst. Da gibt es mehrere Anbieter, oder du machst dir eine selber! Das geht natürlich auch!

Im Großen und Ganzen kann ich eine fortwährende und dauerhafte Nutzung von Gesichtsmasken nur empfehlen. Ich persönlich möchte meinem Körper immer und immer wieder etwas Gutes tun. Man weiß ja schließlich, dass die Masken das Gesicht mit wichtigen Vitaminen versorgt, die sonst kaum an diese Stellen geraten.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)