Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sports-Man

Styling Profi

  • »Sports-Man« ist männlich
  • »Sports-Man« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 126

Wohnort: Fulda

Beruf: Rezeptionist

  • Nachricht senden

1

13.04.2014, 17:19

Beine rasieren als Mann- ja oder nein ?

...


TobiXX

Styling Profi

  • »TobiXX« ist männlich

Beiträge: 112

Wohnort: Tübingen

Beruf: Stylingberater

  • Nachricht senden

2

20.04.2014, 12:53

Im Sommer trimme ich meine Beinhaare immer bis auf etwa 3 mm. Ich finde, allzu haarige Beine zu Shorts sehen nicht so ästhetisch aus.
Das machen viele so - insbesondere Radsportler und Schwimmer.

beatled

unregistriert

3

20.04.2014, 15:38

Obwohl in diesen haarigen Zeiten möglicherweise abwegig rasiere (konkret: epiliere und lasere) ich meine Körperhaare. Nicht nur an den Beinen. Torso, Arme etc. ebenso. Gesicht immer clean rasiert.
Ich möchte smart und gekünstelt schön aussehen. Ein Naturbursche bin ich nicht. Mein Aussehen soll meine tief verankerte feminine Art unterstreichen. Und meine Art möchte ich möglichst direkt den Menschen kommunizieren. Körperhaare wären also ein Irritationsfaktor, die nicht zum Rest meiner Empfindungen passten.
Echte Männer lassen sich jedoch zur Zeit die Haare wachsen, wo sie immer spriessen. Oder therapieren sich, dass der Körperhaarwuchs gefördert wird. Ich verarge es ihnen nicht. Es sind Männer, die ihre Rolle zwischen Mann und Frau suchen und zu definieren suchen. Meistens sind es recht aufgeschlossene sympa Typen.
Für mich persönlich sind Körperhaare jedoch nichts. Und ich bekämpfe sie aktiv. Ich käme mir mit Körperhaaren unsauber vor. Zudem passten sie nicht zu meinem übrigen Styling.


4

19.05.2014, 13:53

Auf jeden Fall Haare entfernen. Ich habe bereits eine Laserbehandlung hinter mir: Beine, Achseln, Brust. Ich habe prinzipiell keinen sehr starken Haarwuchs. Die Arme finde ich noch in Ordnung bei mir, aber an den Beinen, Achseln und der Brust wollte ich keine Haare haben.

5

21.05.2014, 14:56

Nein. Ich mag keine Stoppeln an den Beinen und es dauert "verhältnismäßig" lange.


6

10.06.2014, 17:55

wenn du dir nach der rasur die beine mit olivenöl einreibst, wachsen die haare schön weich, ohne stoppeln. :beer:
Ich habe Stil und Geld. Geld kann man sich verdienen, Stil nicht.

7

18.08.2014, 13:54

Beine rasieren geht gar nicht...Achseln und Brusthaare okay, ja. Aber etwas Natürlichkeit sollte uns Männern schon bewahrt bleiben.

Wenn man(n) wirklich zu lange Beinhaare hat, kann man es rasieren oder stutzen.


8

18.08.2014, 15:22

Beine und Arme dürfen auf jeden Fall etwas haarig bleiben! :cat: Der Rest muss ab. Ich finde es gibt so "Kombi-Pakete" die man machen kann, also kein alles oder nichts.

Alles weg außer der Arme finde ich allerdings etwas überraschend. Warum dann aber doch die Beine? Oder einfach stutzen?

9

18.08.2014, 22:25

ich habe gerne und viel rasiert! inzwischen lasse ich 1 Monat die Haare immer Wachsen Beine und an den Armen, meine Haut neigt stark nach der Rasur die nächsten Tage zu jucken und zu irritieren das nervt mich etwas, sonst würde ich es häufiger tun, auch eine Urea Creme hilft da nur wenig ;(

Ansonsten finde ich rasiert schicker und hygienischer als 1m lange Buschhaare am Körper ist aber wohl Geschmacksache ;-)


Jorgo

Styling Anfänger

  • »Jorgo« ist männlich

Beiträge: 3

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

10

01.09.2014, 16:39

Moin,

Beinhaare bleiben auf jeden Fall dran. Achseln und Brust verstehe ich ja noch, aber Beine wäre mir zu feminin. Ausser wenn man Sportler ist sehe ich da keinen Grund für. Mir wurde einmal ein Waxstreifen voll Haare am Bein entfernt- nie wieder! Dieser stoppelige Nachwuchs war nichts für mich.

11

01.09.2014, 21:11

In der heutigen Gesellschaft muss man nicht mehr irgendwas sein, um etwas machen zu können ;-) genießt die Freiheiten, die hatte nicht jeder ;-)


12

01.09.2016, 18:12

Nein das geht gar nicht
“No matter who you are, no matter what you did, no matter where you've come from, you can always change, become a better version of yourself.”

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

rasieren