Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

beatled

unregistriert

1

26.02.2011, 17:19

tecni.art

Unlängst habe ich einen Artikel über Studio Line gepostet, der etwas von persönlicher Sentimentalität geprägt war. Wenn es bei mir jedoch heute um Haarstyling geht, bevorzuge ich eindeutig die Produkte aus der tecni.art-Linie von L‘Oréal.

Kennt ihr sie? Wenn nicht, wäre es einen Versuch wert. Sofern ihr gerne mit eurem Haarstyle spielt.

Ich habe zur Zeit zwei Produkte aus der Reihe regelmässig im Einsatz:
Full volume (Fixationsstufe 4): Eine Mousse
Fix anti-frizz (ebenfalls Fixationsstufe 4): Ein Haarspray.

Fixationsstufe 4 bedeutet bei L‘Oréal starker Halt. Die Skala geht von 1 bis 6. Höhere Zahl = stärkerer Halt.

Meine Erfahrungen damit:

Ich verwende immer beide Produkte zusammen: Die Mousse gibt meinen dünnen Haaren etwas Volumen und der Spray fixiert das Ganze kräftig. Ich habe immer noch dieselbe Frisur: Sehr langes über die Augen ins Gesicht frisiertes Deckhaar; die Seiten und der Nacken quasi kahl rasiert. Die Mousse und das Spray mögen diese Frisur sehr gut halten. Und das den ganzen Tag.Die Trennlinie zwischen den langen Haaren und den rasierten Seiten sehen am Abend so perfekt aus wie am Morgen.

Optisch sehen die Haare gesund und leicht glänzend aus. So wie es mir gefällt.

Nicht zuletzt stimmt die Verpackung optisch: Die schlanken Dosen sind ein Dekorationsstück mehr im Badezimmer. Die 400 ml Dosen sind so hoch (rund 30 cm), dass man sie in keinem Badezimmerschrank versorgen kann. Müssen also ihren Platz, für alle Gäste sichtbar, auf einer offenen Ablage finden. L‘Oréal weiss, wie man Werbung macht.

PS: Mein Lieblingsprodukt, ein Styling Conditioner von American Crew, wird schlichtweg nicht mehr hergestellt. Ich habe jetzt noch einen Restbestand von zwei Flaschen. Danach ist für ewig Schluss damit. Die Stylingwelt ist dynamisch und schnelllebig. Ist aber auch gut so. Ich möchte es nicht anders.