Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

19.05.2012, 12:55

Morgenroutine | Abendroutine (Vorschläge, Verbesserungen, Empfehlungen)

Guten Tag,
ich verfolge die Beiträge in diesem Forum schon seit knapp einem Jahr und habe mich nun endlich auch mal dazu entschlossen, mich hier anzumelden: Darum erst einmal ein "Hallo" an alle Leute hier im Forum. :)

Gut, nun zu meinem Anliegen: Als Mann (26) würde ich mich als überdurchschnittlich pflegebewusst bezeichnen, allerdings fällt (mir pers.) meine Morgen- bzw. Abendroutine zu spartanisch aus und darum würde ich gerne etwas verändern/verbessern/mehr machen, auch wenn ich bisher keine Hautprobleme habe. (toi, toi, toi)

Morgenroutine:
-Während des Duschens benutze ich immer das "Neutrogena Visibly Clear Pink Grapefruit Täglisches Waschgel" (habe in den letzten Jahren schon viele Waschgele/cremes/schäume ausprobiert und das ist -für mich pers.- das angenehmste Produkt)
-Nach dem Abtrocknen massiere ich die "Neutrogena Visible Clear Tägliche Feuchtigkeitscreme, ölfrei" ein (es wirkt sehr sehr vitalisierend und zieht schnell ein; Bei den Augenpartien klopfe es leicht mit 2 Fingern ein)
-Danach benutze ich das "P2 Mousse Make Up" und klopfe es ebenfalls sanft um meine Augen ein (ggf. auch auf gerötete Hautstellen)
-Nachdem es eingewirkt ist trage ich mit einem Kosmetikpinsel das "P2 Feeld Good Powder" im ganzen Gesicht auf
-Anschließend warte ich ein paar Minuten, und dann nehme ich noch einen ganz kleinen Klecks von meiner Freuchtigkeitscreme (manchmal feuchte ich meine Hände auch nur ganz leicht mit Wasser an) und klopfe nochmal sanft über mein komplettes Gesicht (dadurch hat man nicht mehr das Gefühl dass man geschminkt ist (oder einen Film auf der Haut hat) und es sieht auch garantiert keiner)
-Das wars eigentlich mit meiner Tagespflege. Am Wochenende bzw. wenn ich nicht zur Arbeit gehe, benutze ich zusätzlich noch einen Augenbrauenstift und einen schwarzen + weißen Kajalstift, aber das ist ein anderes Thema.

Abendpflege:
-Während des Duschens benutze ich (wie Morgens auch) mein Waschgel von Neutrogena, allerdings benutze ich dabei den "Clarisonic Mia" (das ist eine elektrische Gesichtsbürste, die das Gesicht garantiert porentief reinigt; Absoluter Kauftipp!!!!)
-Für den Abend/Nacht habe ich leider noch keine spezielle Creme, daher benutze ich immer nur diese gewöhnliche blaue Nivea-Creme :/
-Für die Augen nutze ich dann "Balea Uread Augencreme" (ich nutze sie seit knapp einem Jahr, suche allerdings eine andere Augencreme, da sie irgendwie nichts bringt; Morgens kann ich sie auch überhaupt nicht verwenden, da meine Augen damit irgendwie "schwer" wirken (keine Ahnung wie man das beschreiben soll)) :P
-Für gerötete Stellen oder kleine Pickelchen trage ich punktuell und hauchdünn eine gewöhnliche Zinksalbe aus der Drogerie auf
-Wenn ich müde bin oder schlafe tränen mir meine Augen immer ganz leicht. Dadurch ist meine Haut morgens im Bereich der Schläfen meist etwas gerötet. Um dem vorzubeugen benutze ich vor dem Schlafen "Bepantenn Wund- und Heilsalbe" (sie fettet extrem, daher verwende ich sie nur minimal für die Schläfen)

So, das war nun meine Morgen- bzw. Abendroutine, die ich gerne etwas ausbauen würde. Neben den genannten Sachen mache ich noch ein Mal pro Woche ein Kamillendampfbad und etwa 2 Mal pro Woche eine Maske mit "Luvos Heilerde 2". Außerdem nehme ich täglich noch "Zinktabletten von Schaebens". :)

-Habt ihr Tipps, was ich verbessern könnte?
-Kennt ihr eine gute Abend- bzw. Nachtcreme?
-Habt ihr eine bestimmte Augencreme (für morgens und abends), die ihr empfehlen könnt?
-Habt ihr ein spezielles Pflegeprogramm wenn ihr beispielsweise schon Nachmittags nach Hause kommt und wisst, dass ihr zu Hause bleibt. (Tragt ihr dann nach der Reinigund wieder die Tagescreme auf, oder spult ihr dann schon euer Abendprogramm ab?)


Freue mich auf eure Meinung und Vorschläge!!!

Liebe Grüße,
Cherry


michi

Styling Anfänger

  • »michi« ist männlich

Beiträge: 3

Wohnort: Region BS

Beruf: Texter, Gestalter

  • Nachricht senden

2

23.05.2012, 09:45

Gesichtspflege

Hallo
Ich benutze seit einiger Zeit die Pflegelinie HommeGalland von maria galland (Gesichts- und Augencreme, aftershave Balm und Reinigungs-Gel) morgens und abends und manchmal auch zwischendurch. Und ich bin sehr zufrieden. Es sind teilweise Antiaging-Produkte dabei (ich bin auch einige Semester älter...) und ziemlich teuer. Aber ich finde, man sollte früh genug daran denken, zu seiner Fassade Sorge zu tragen! Die Produkte sind sehr ergiebig, denn es braucht nur sehr, sehr wenig.
Früher benutzte ich während Jahren die Nivea - for men Produkte, doch wenn du normale bis leicht fettige Haut hast, fetten alle diese zu viel. Und ich mag nicht mit glänzendem Gesicht unter die Leute - und auch nicht ins Bett...

Ähnliche Themen