Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Yannick91

Styling Anfänger

  • »Yannick91« ist männlich

Beiträge: 50

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

49

26.01.2013, 17:48

Ich trage nur solche Jeans und finde sie fantastisch.


50

27.01.2013, 01:19

Hallo,
Auch ich trage ja nur Skinnys sogar noch enger fast Leggingsmäßieg und liebe sie.
Die Röhren von Chris83 sind schon gut so und je mehr man so enge Jeans trägt um so mehr gewöhnt man sich daran.
Trage das wonach Dir ist dann fühlst Du Dich wohl.

51

31.01.2013, 14:09

Ich trage auch schon seit längerem nur noch Röhrenjeans. Finde die sehen einfach besser aus als so schlabberig weit geschnittene :D


Lirillon

Styling Anfänger

  • »Lirillon« ist männlich

Beiträge: 7

Wohnort: Frankfurt

  • Nachricht senden

52

04.02.2013, 20:19

...waren schon immer meine Traumjeans... früher gabs die Dinger ja nur ohne Stretchmaterial (Elastan) und waren damit sehr fest. Heute sind die Röhrenjeans viel komfortabler. Etwas demütigend ist aber, dass ich immer in die Damenabteilung muss :batman:
Also Kernaussage: Röhrenjeans: Absolutes :thumbsup:

53

21.02.2013, 02:46

Hi,
Ja das Mann ;) oft in der Damenabteilung schauen muß find ich auch manchmal doof aber wenn ich nun mal eine richtieg hautenge Skinnyjeans möchte bleibt mir nichts anderes übrieg.
So schlimm ist es dann ja auch nicht und viele Verkäuferinnen sagen da auch nichts, meistens sehen die schon das ich sehr enge Hosen trage und zeigen mir dann auch die Skinnys die eigendlich für Damen sein sollen und viele Damen Skinnyjeans kann man auch tragen ohne das es auffällt außer das sie sehr,sehr, eng sind.
Trage das wonach Dir ist dann fühlst Du Dich wohl.


54

10.03.2013, 13:01

Ich finde übrigens Frauenhosen angenehmen zum Tragen. In den Meisten ist einfach deutlich mehr Stretchanteil drin und sie passen sich eher den Beinen an. Und bleiben dann auch eher in Form. Die Männerröhren weiten sich nach ein paar Tagen leider immer.

Zudem sind die deutlich billiger. Hab die hier für 10€ vom H&M. Bei den Männern kosten Röhren mind. 30€. :mauer:

55

09.05.2013, 02:11

Hallo, ;)
Also Röhrenjeans für Damen sind nicht unbedingt billieger als für Herren das kommt wohl eher auf die Marke an.
Meine Röhren die auch eher für Damen sein sollen, kosteten auch zwischen 39,00 bis 69,00 € je nach dem.

Habe heute auch wieder eine gekauft wieder eine ESPRIT die mal 59,00€ kosteten und seit einieger Zeit auf 39,90€ runtergesetzt wurden. Ich habe schon fast das gleiche Modell in hellgrün und diese ist jetzt normales Jeansblau, allerdings auf alt und gebraucht gemacht mit abgeriebenden Oberschenkel und so. Das ist eigendlich nicht so mein Fall aber sie sitzt super hauteng Stretcht sich super und hätte sie keine Taschen und Nähte hielt man sie für eine Leggings.
Die grüne ist größe 26/32 die neue sogar 25/32 und für 40,00€ kann man nur zuschlagen.
Trage das wonach Dir ist dann fühlst Du Dich wohl.


Emoboy

Styling Anfänger

  • »Emoboy« ist männlich

Beiträge: 9

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

56

07.09.2013, 04:15

Ich trage welche von Cheap Monday. Die haben einen Stretch Anteil und sind richtig eng. Andere gefallen mir nicht. Viele passen auch nicht.

57

07.09.2013, 13:01

Ich trage auch meistens Röhrenjeans, manchmal Leggins. Da ich sehr dünne Beine habe, wirkt das dann zwar noch extremer und provozierender, aber ich fühle mich vor allem deshalb besonders wohl, weil es nicht schlabbert. In normalen Jeans komm ich mir ein bisschen wie ein Gespenst vor, weil sie immer zu weit sind.

Ich werde oft (von Frauen) auf meine Beine angesprochen: "Ich würde sterben für solche Beine" ist ein typischer Spruch.

Ich kaufe diese Hosen meist bei Dior Homme oder Saint Laurent. Die haben die schlankesten (sogar W25/L38 ), alle anderen passen mir auch nicht. Bspl. von YSL:
http://www.denimblog.com/wp-content/uplo…2013-Men-23.jpg
http://iskinni.tumblr.com/post/508169251…mientus-com-wow

Bei Damenmodellen (die hier mehrfach als passende Alternative gelobt wurde) besteht immer das Problem, dass die an der Hüfte zu weit und im Schritt zu eng sind. Ich sehe oft in der Stadt Typen mit solchen Hosen und erkenne meist sofort, dass es Frauenhosen sein müsse, weil sie diese Unterscheide im Schnitt aufweisen. Deshalb würde ich da genau aufpassen.


58

07.09.2013, 16:25

Hallo,
Also ich trage ja auch Damen Röhren, kann aber bei mir nicht feststellen das sie an der Hüfte zu weit sind.
Im gegenteil meine Röhren sintzen an der Hüfte und im Schritt (ja eigendlich komplett von oben bis unten hauteng) ich habe aber auch etwas mehr Bauch. Bei den größen liegt es am Hersteller, mir passen 25/32, 26/32 oder mal auch S bis M größen je nach dem und wie der Stoff ist. Je weicher und Stretchieger um so besser und um so enger sitzt die Röhrenjeans.
Wen eine Herrenröhre auch gut sitzt mir knalleng genug ist und mir gefällt würde ich die natürlich auch tragen aber sind sellten zu finden.
Trage das wonach Dir ist dann fühlst Du Dich wohl.

59

17.09.2013, 17:28

Röhrenjeans

Hey Folks,

wo kann ich mir denn gute Röhrenjeans kaufen, außer bei American Apparel?

Wäre sehr dankbar um eure Hilfe!

Greetz


60

18.09.2013, 12:01

Ich trage auch so gerne Röhrenjeans. Ich habe mir jetzt eine rote Jeans gekauft die hammermäßig aussieht. Sie liegt ganz eng an und ist auch sehr stylisch. Sie gibt es bei S`Oliver