Sie sind nicht angemeldet.

25

14.02.2011, 22:03

will meine ohren nich zerpieken ;(


Tim82

Styling Experte

  • »Tim82« ist männlich

Beiträge: 315

Beruf: kaufm.Angestellter

  • Nachricht senden

26

16.02.2011, 08:44

Mit "zerpieken" hat das ja weniger zu tun.
Aber es ist schon ein irres feeling, wenn das Loch entweder klassisch mit Ohrlochpistole geschossen wird oder beim Piercer gemacht wird.

Sweety

Styling Anfänger

  • »Sweety« ist männlich

Beiträge: 31

Wohnort: Garbsen

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

27

21.02.2011, 16:45

Yo Styla,
ich habe beim letzten Mal garnicht so darauf geachtet, aber zu meiner Schulzeit, wurden Ohrringtragende Jungs noch als Hippie bezeichnet. :D
Bei einigen Lehrern mußten die dann ganz hinten sitzen, denn "sowas" wollte man ja nicht vor Augen haben.
Allerdings waren Lehrer damals auch noch Respektspersonen. Und Heute? :mauer:

Das nur, weil ich mich am WE mit den Veteranen von der Army getroffen habe und wir das gleiche Thema hatten.

Hi Tim82,
mein erstes Ohrloch ist mit einer heißen Nadel in einem Korken gemacht worden. Irres feeling???? Ja, und wie! :cursing:
Gruß,
Jürgen


28

22.02.2011, 12:23

Mit "zerpieken" hat das ja weniger zu tun.
Aber es ist schon ein irres feeling, wenn das Loch entweder klassisch mit Ohrlochpistole geschossen wird oder beim Piercer gemacht wird.
Toll... und dann hast du ein Loch im Ohr. Auf sowas glotz ich immer direkt wenn jemand ein Loch im Ohr hat. Besonders schrecklich find ich diese Ringe die man sich ins Ohr setzt, so dann man versuchen könnte, ein Papierkügelchen mit nem Strohhalm hindurch zu spucken.

Demnächst fangen Leute noch mit Tellerlippen und mit Halsringen an, nur um mit 40 zu merken, dass ein 2 Meter Hals oder Lippe einfach Kacke aussieht. :D

29

22.02.2011, 12:31

Toll... und dann hast du ein Loch im Ohr. Auf sowas glotz ich immer direkt wenn jemand ein Loch im Ohr hat. Besonders schrecklich find ich diese Ringe die man sich ins Ohr setzt, so dann man versuchen könnte, ein Papierkügelchen mit nem Strohhalm hindurch zu spucken.

Demnächst fangen Leute noch mit Tellerlippen und mit Halsringen an, nur um mit 40 zu merken, dass ein 2 Meter Hals oder Lippe einfach Kacke aussieht. :D

Du kommst von einem Extrem ins andere. Wir reden hier in erster Linie über normale Ohrringe, keine "Tunnel" die dir das Ohrläppchen um mehrere 100% vergrößern. Wie du von Ohrsteckern auf Tellerlippen und Halsringe kommst, finde ich ebenfalls eher fraglich.

Wenn du wirklich ein so großes Problem mit einem kleinen Loch im Ohr hast, dann bist du wohl ein Ausnahmefall. Prinzipiell stört das heutzutage kaum jemanden mehr. Als Mann mit Ohrringen bist du heute wirklich nichts Besonderes mehr.
Selbst die oben besagten Tunnel siehst du mittlerweile sehr oft. Teilweise auch in extremen Größen. Mir persönlich gefällt das nicht. Aber der Thread bezieht sich eher auf konventionellen Ohrschmuck.


Tim82

Styling Experte

  • »Tim82« ist männlich

Beiträge: 315

Beruf: kaufm.Angestellter

  • Nachricht senden

30

27.02.2011, 09:31

Gestern abend dann meinte meine Freundin bevor wir losgingen, sie wolle dann auch mal wieder alle ihr Ohrlöcher diesen Abend bestücken (hat 5:4), was super sexy aussieht. Da konnte ich dann nicht nachstehen und habe nach langer Zeit auch wieder 3:3 getragen und muß sagen, es gefiel mir wieder extrem. Werde ich jetzt doch häufiger wieder machen.

31

14.07.2011, 10:37

keine frage .-)

auf beiden seiten natürlich
und ein bißchen glitzernd ist auch schön


Tim82

Styling Experte

  • »Tim82« ist männlich

Beiträge: 315

Beruf: kaufm.Angestellter

  • Nachricht senden

32

14.07.2011, 12:51

Im Job ist das schon schwieriger (kaufmännisches Umfeld), da zumeist nur eine Edelstahl-Creole links,
in der Freizeit aber Creolen und/oder Stecker immer beidseitig.

33

14.07.2011, 14:12

tim

creolen UND ohrstecker - gut .-). schade, dass im kfm. bereich schönheit nicht erlaubt ist / sei.... ich möchte auch einen schönen kaufmann.


Tim82

Styling Experte

  • »Tim82« ist männlich

Beiträge: 315

Beruf: kaufm.Angestellter

  • Nachricht senden

34

10.12.2011, 13:00

ABer mir fällt in den letzten Monaten massiv auf, dass die tunnel beideitig, auch große, immer mehr werden.
Große mag ich persönlich nicht so, 3-5 mm wären mein, wenn Chef da mitspielen würde. Aber leider... :thumbdown: