Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

25

15.06.2012, 14:27

Das Hilfiger Hemd gefällt mir ziemlich gut! Nur ist mir Marken-Kleidung auf Dauer zu teuer und deswegen bestell ich mir ab und zu auch auf http://www.lerros.com/men/hemden-langarm.html meine Hemden...
Das eine Hemd ähnelt sogar sehr dem Hilfiger Hemd!! Glaub das bestell ich mir noch :thumbsup: Naja bei Jacken mach ich aber eine Ausnahme da muss es schon bisschen teurer sein, aber die zieht man ja auch öfter an als so ein Hemd! Oder wie seht ihr das?!


26

15.06.2012, 15:32

Ich steh auch total auf Hemden. Sehen einfach cooler und auch schicker aus. Muss die sowieso aufgrund meines Berufs tragen aber auch in der Freizeit trag ich die gern oder ein Poloshirt sieht auch immer gut angezogen aus.

27

05.07.2012, 14:17

Ich finde das kommt alles auf den Anlass an...Für "schickere" Gelegenheiten ist ein Hemd ideal, in der Freizeit darf es auch ein schönes Shirt sein!


jasch

Styling Anfänger

  • »jasch« ist männlich

Beiträge: 2

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

28

17.07.2012, 19:58

maßhemden sind besser

Also ich habe mir vor ein paar Wochen mal ein Maßhemd von www.hemdschneider.de anfertigen lassen. Das dauert keine 4-6 Wochen sondern gerade mal 2einhalb.
Das coole an einem Maßhemd ist das man es eben selber gestalten kann. Verschiedene Kragen von Button Down, Kent bis Stehkragen.. oder verschiedene Manchetten designs, viele Stoffe. Kann ich nur empfehlen.

29

18.07.2012, 16:06

2 1/2 Wochen finde ich aber auch viel... habe mal eines nach 3 Tagen bekommen und die Qualität war top.


Bernd_W

unregistriert

30

19.07.2012, 09:07

Hemden schnell und passend

Ich bestell meine Hemden online. Ich brauche extra schmale Hemden mit extra langem Arm (manchmal echt tricky), die hab ich mir bei *SPAM ENTFERNT* bestellt, waren in 3 Tagen da. Olymp ist zwar im Preis manchmal schon mit Geschmack, aber ich steh auf richtig gute Qualität.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Styla« (25.07.2012, 23:43)


31

25.07.2012, 17:06

Stoffqualität

ich habe mir vor ein paar Wochen mal ein Maßhemd von www.hemdschneider.de anfertigen lassen.
Was sagst du denn zu der Stoffqualität dort? Ich bin bei einem anderen online Schneider (eher ein Billiganbieter) ziemlich enttäuscht worden. Ich habe hier einen ganz coolen Stoffe gefunden. Kannst du was zu der Qualität sagn??

*SPAM ENTFERNT*

thx!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Styla« (25.07.2012, 23:46)



32

26.07.2012, 08:55

Also ich stehe auf Hemden, Shirts sind nur zuhause auf der Couch was für mich!
Und bei dem Wetter zurzeit kann man auch gut in Hemd rumlaufen!
Shirts sehen meiner Meinung einfach zu Bubihaft aus! Richtige Männer müssen sich schon erwachsen anziehen ;)
Hab mir http://www.babista.de/ die neue Herbst Kollektion angeguckt! Ist ganz nach meinem Geschmack!
Wo kauft ihr eure Hemden?

jasch

Styling Anfänger

  • »jasch« ist männlich

Beiträge: 2

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

33

30.07.2012, 23:34

ich habe mir vor ein paar Wochen mal ein Maßhemd von www.hemdschneider.de anfertigen lassen.
Was sagst du denn zu der Stoffqualität dort? Ich bin bei einem anderen online Schneider (eher ein Billiganbieter) ziemlich enttäuscht worden. Ich habe hier einen ganz coolen Stoffe gefunden. Kannst du was zu der Qualität sagn??

*SPAM ENTFERNT*

thx!

Hi, also ich bin mit der Qualität ziemlich zufrieden. Ich habe allerdings die höhere Qualitätsstufe gewählt, da ich kein Risiko eingehen wollte. Ist ein recht fester Twill-Stoff glaube ich, auch sehr gut vernäht.
Wie das mit den etwas billigeren Stoffen ist, kann ich nicht sagen. Wäre aber für Feedbak dankbar, villeicht fürs nächste Hemd.


34

21.09.2012, 12:53

Ich finde Shirts nicht verkehrt - zu besonderen Anlässen auch mal ein Hemd.
Stehe aber eher auf lockere Kleidung.

Tim82

Styling Experte

  • »Tim82« ist männlich
  • »Tim82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 469

Beruf: kaufm.Angestellter

  • Nachricht senden

35

21.09.2012, 15:40

Locker ist immer gut, geht mit Hemden aber auch ganz entspannt!
Zwei/drei Knöpfe auf, Ärmel hochgekrempelt oder hochgeschoben opder aufgekrempelt.
EIn Hemd hat soviele Variationsmöglichkeiten, das hat schon was.
Und die Frauen stehen mehr auf Männer mit Hemd!


focus

Styling Experte

  • »focus« ist männlich

Beiträge: 204

Wohnort: Schweiz

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

36

22.09.2012, 23:18

Locker ist immer gut, geht mit Hemden aber auch ganz entspannt!

Ich muss Tim82 zustimmen, mit Hemden hat man auch viele Möglichkeiten locker umzugehen.
Ich fand im Web diese Seite http://www.georgrothlosangeles.com/grlavideos.aspx, die aufzeigt, wie man Ärmel einmal anders hochkrempeln kann. Ich find es wirkt originell und ist einmal etwas anderes.
T-Shirt sehe ich mehr mit kurzen Hosen.