Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

25

12.03.2011, 17:53

Am Wochenende bin ich in Wien und ich habe die Jeans an meine Horner Adresse schicken lassen. Werde sie also allerfrühestens am Montag bekommen, eventuell ein paar Tage später. Ich werde dir auf jeden Fall sagen wie sie sitzt, wie die Größe ausfällt und ob sie gut verarbeitet ist. Eventuell stelle ich auch ein Foto hier rein. Bin normalerweise recht heikel, was Fotos von mir im Internet angeht. Mal schauen.

Freut mich, dass du mit deiner Diesel zufrieden bist. Die Kosten sind bei einer Diesel ziemlich hoch. Dafür bekommst du bei Diesel eine Jeans, die du bei richtiger Pflege sehr viele Jahre tragen kannst. Mit den Schultern haben wir eine gemeinsamkeit. Im Gegensatz zu dir betreibe ich Krafttraining, allerdings bin ich erst 17 und somit sind die Auswirkungen noch nicht extrem zu sehen wie bei richtigen Bodybuildern. So extrem würde ich auch nicht aussehen wollen, aber das ist ein anderes Thema. Auch bei mir liegt es in erster Linie am Knochenbau. Was Körperproportionen angeht, habe ich es gut erwischt. Breite Schultern, enorme Körpergröße und schmale Hüften. Athletische Beine, nicht zu dünn und nicht zu dick. Perfekt für enge Jeans.

Heute bei Peek und Cloppenburg habe ich eine Nudie anprobiert. Bei P&C hast du eine recht gute Auswahl an Nudie Jeans. Preise sind identisch wie bei Asos. Ich probierte eine scharze Skinny Jeans an, eine Jeans, gemacht aus einem sehr interessanten Material. Schwierig zu beschreiben, es war eine Kombination aus normalen Jeansstoff und Leder. Dadurch enstand ein leichter Glanz-Effekt. Sah echt geil aus. Habe sie in 36/34 anprobiert. Anfangs war sie am Bund schon ziemlich eng, nach einiger Zeit wurde sie weiter. Das Material erschien mir nicht sehr stretchig. Letztendlich hätte ich sie aber tragen können, was die Größe angeht.

Gekauft habe ich schlussendlich nicht - Erstens habe ich bereits eine schwarze Jeans und zweitens habe ich bereits genug Geld für meine Asos Lieferung ausgegeben. Dazu kommt noch eine H&M Lieferung. Jetzt ist erstmal wieder sparen angesagt.


26

12.03.2011, 23:36

Kleines Update: ein Bild der oben beschriebenen Nudie.
»SebVax« hat folgendes Bild angehängt:
  • adsd.jpg

27

13.03.2011, 11:56

Die Jeans sieht echt gut aus, kann man die auch im I-Net irgendwo kaufen?


28

13.03.2011, 12:33

@kanondicht:

http://www.asos.de/Nudie-Nudie-Jeans-Thi…KZWFucy9Qcm9kLw..

Preis ist in Ordnung, wirst du wohlkaum woanders billiger bekommen. Asos ist ein guter Shop, schon oft dort bestellt.

29

14.03.2011, 20:08

Habe gerade meine Asos Lieferung erhalten. Ich muss sagen, dass ich schwer enttäuscht bin. Von den ursprünglich 2 georderten Jeans kam nur eine an, nämlich die graue Skinny Jeans von der Marke Asos. Die Jeans von Nudie kam gar nicht an. Auf Nachfrage berichtete mir eine Mitarbeiterin, dass die Jeans zu dem Zeitpunkt, als ich sie bestellt hatte, gerade ausverkauft war. Dazu kommt noch, dass die graue Jeans von Asos wirklich hässlich ist. Mit Skinny Jeans hat sie nichts zu tun. Eher mit Baggy Jeans. Am Unterbein viel zu weit geschnitten, weiter als am Oberbein. So wird sie nicht von Asos beschrieben und so sieht sie auch nicht auf den Fotos auf der Asos Homepage aus.

Asos hat mich als Kunden verloren. Ich bereue es, hier großartig Werbung für dieses Unternehmen gemacht zu haben.


30

14.03.2011, 22:37

Mach dir nix draus. Man muss die Sachen einfach in der Praxis testen, sonst kann mans nicht wissen. Ich war auch nicht begeistert, dass Brands4Friends meine Sachen unvollständig und teilweise beschädigt geschickt hat. Aber wenn man schon nen Haufen Geld bezahlt kann man nicht noch super Service erwarten. :D

beatled

unregistriert

31

15.03.2011, 19:39

SebVax, dass du von Asos nicht im Voraus per Mail informiert wurdest, dass sie deine bestellte Nudie Jeans nicht liefern können, finde ich recht daneben. Als Käufer sollte man sich nicht wirklich aktiv darum bemühen müssen, wieso etwas im gelieferten Paket fehlt.

Ich habe das Gefühl, dass Asos bei Markenartikeln wie Nudie irgendwelche zugekaufte, kleine Restposten aus vergangenen Jahren im Sortiment führt.

Im Unterschied zu SebVax habe ich meine Diesel erhalten. Sie entspricht jedoch nicht der Beschreibung, wie ich sie zu erinnern meine, als ich sie bestellt hatte. Nachdem ich sie am letzten Samstag auf der Post abgeholt und anprobiert hatte, wollte ich die Beschreibung auf asos.com nochmals nachschauen. Die Jeans gibt es nicht mehr im Angebot! Obwohl sie eine Woche zuvor in den verschiedensten Grössen erhältlich war. Irgendwie müssen es Restposten sein, die so verhökert werden.

Zum Glück gefällt mir die Diesel trotzdem und sie sitzt gut. Das von mir erwartete Produkt ist es jedoch nur ansatzweise.

Nachdem Asos Pics mit eigenen Models reinstellt, habe ich das Gefühl, dass bei so Restpostenprodukten Bilder und Videos reingestellt werden, die dem Produkt ähnlich sehen, es aber nicht sind.


32

15.03.2011, 19:58

Genau der von dir beschriebene Fall ist bei der grauen Skinny eingetreten. Wenn sie etwas lockerer sitzt als auf dem Bild ist das okay. Aber die Jeans, die ich erhalten habe, war vom Schnitt! her ein komplett anderes Modell. Der Schritt war viel höher, das Oberbein war weiter und das Unterbein war wie gesagt komplett anders. Wie bei einer Baggy. Das Ganze würde mich nicht halb so viel aufregen, müsste ich nicht selbst für den Rückversand bezahlen. Versichertes Paket von Österreich nach England ist nicht gerade günstig.

Letztendlich bin ich bei diesem Kauf der Blöde. Obwohl der Fehler eindeutig auf Seiten von Asos begangen wurde. Deshalb habe ich Asos schon mal aus meiner Webleiste gelöscht. Von mir werden die sicherlich keine Bestellungen mehr entgegennehmen.

beatled

unregistriert

33

01.04.2011, 20:00

Meine Hypes aus LookBook (März 2011)

Der Frühling ist auch in Lookbook spürbar. Ich glaube, ich habe noch nie so vielen Looks einen Hype gegeben, wie letzten Monat. Ich frage mich, ob ich wirklich alle hier reinstellen soll. Ich mache es, da mir eine nachträgliche Selektion schwer fällt. Zudem soll es ja meine damalige spontane Reaktion reflektieren.

@Styla: Wenn ich damit zuviel Speicherplatz beanspruche, melde dich. Ich kann diese Posts in Zukunft unterlassen. Oder ich lösche das Zeug nach einigen Tagen wieder. Muss ja nicht ewig hier rumhängen. Gib mir Bescheid, wenn ich die Seiten löschen soll oder mach es selbst.

Hier also los mit den Pics. Ich hoffe, ihr findet den einen oder anderen Look, der euch gefällt. Die Pics wie immer chronologisch geordnet. Startdatum ist der 6. März 2011.





















beatled

unregistriert

34

01.04.2011, 20:05

Fortsetzung Hypes LookBook (März 2011)




















beatled

unregistriert

35

01.04.2011, 20:10

Fortsetzung Hypes LookBook (März 2011)






















beatled

unregistriert

36

01.04.2011, 20:13

Fortsetzung Hypes LookBook (März 2011)