Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

13

11.01.2011, 09:50

Stiefletten für Männer sind cool

Hey!
Es gibt stiefletten für Männer.

Ich habe mir erst vor kurzem braun Boss stiefletten gekauft, bin sehr zu frieden damit.

LG


14

11.01.2011, 15:22

Ich finde ehrlich gesagt, es gibt immer noch viel zu wenig Auswahl für Männer, was Stiefel angeht. Gut, mittlerweile gehts wieder, war schon schlimmer.

Also ich persönlich liebe ja Stiefel, denn im Winter hab ich IMMER kalte Füße, dementsprechend brauche ich schon wenigstens ne Stiefelette mit nem bisschen Schaft damit mir der Fuß net abfault!

Aber dieses Jahr hab ich mir n paar braune, gefütterte, fast Kniehohe englische Jagtstiefel gekauft. Die sind SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO geil. Stabiel, warm, bequem...
Und ein paar hellblaue Herrenstiefel mit knallorangenem Futter von Strenesse. Butterweiches Leder und sooooo super wasserdicht!

Übrigens find ich, auch wenn die Werbung echt lächerlich ist, Zalando hat ne schöne Auswahl für uns Jungs!

@FashionGuy
Freut mich echt für dich. Boss hat so dolle Modelle, das is echt meine Marke!

15

11.01.2011, 22:01

Für mich gibt es bei Schuhen sehr viel Auswahl: mit einer schmalen 40 bis 41 als Schuhgröße kaufe ich wo ich will und finde.


Ajay

Styling Anfänger

  • »Ajay« ist männlich

Beiträge: 10

Wohnort: Gummersbach

  • Nachricht senden

16

22.01.2011, 08:53

Ich hoffe, Ihr seid mir nicht böse, wenn ich auch boots als Zusatzthema mit einbeziehe.

Ich habe mir die von Selected angeeignet. Habe die Boots erst in braun gekauft, die fand ich so genial, dass ich sie in schwarz auch haben wollte.

http://jackjones.bestsellershop.com/DE/s…k/181382/181386

Zurzeit ist das Wetter miserabel. Es schneit und regnet durchgehend...aber sobals bisschen Frühling aufkommt, werden sie abgezogen.

Rylie

Styling Anfänger

  • »Rylie« ist männlich

Beiträge: 11

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

17

05.02.2011, 00:53

Hab da mal eine Frage an euch:
Bis jetzt hatte ich immer Stiefel die am Schaft eng anliegen(wie wohl fast jeder). Mein letzter Kauf(online) war auf den ersten Blick eher ein Fehlgriff, da der Schaft oben gut 0,5cm rund um das Bein absteht.
Doch eigentlich sieht es sogar ganz gut aus, wenn der Stiefel etwas weiter(lockerer) am Schaft ist.
Wie sieht es bei euern Stiefeln aus?


18

05.02.2011, 13:45

ich selbst trage keine stiefeletten, da die nur zu sehr wenigen meiner outfits passend aussehen würden. trotzdem bin ich am überlegen ob ich mir folgendes modell hole, weil das gerade um mehr als die hälfte reduziert wurde:

Ist von replay, sieht sehr gut aus finde ich, der schaft sieht sehr schick aus und auch die schnallen passen perfekt zum gesamtbild. wie gesagt, bin noch am überlegen ob ich sie mir hole.
»SebVax« hat folgendes Bild angehängt:
  • images.jpg

19

05.02.2011, 14:11

Ich will dir nichts vorschreiben aber meiner Meinung nach, auch was ich von deinem Style her so mitbekommen hab, passen die echt gut zu dir. Wenn die jetzt nch reduziert sind...vielleicht ist das ein Zeichen ;) :D

Gönn sie dir doch! :thumbsup:


20

05.02.2011, 14:14

@ Rylie

Bei mir liegen die Stiefel meistens sehr eng an, da ich diesen Halt bei Stiefeln einfach möchte. Wenn sie zu locker anliegen hab ich immer das Gefühl, ich könnte sie verlieren.

beatled

unregistriert

21

05.02.2011, 17:21

Ich trage diese Saison nur Schnürstiefel. Da kann man mit dem eng Anliegen des Schafts variieren. Je nach Laune. Ich trage sie ganz locker gebunden und die Schnürsenkel nicht bis zu den obersten Ösen durchgezogen. Die eng anliegenden Hosenbeinenden in den Boots.

Zumindest seit letztem Sommer sind diese Art von Stiefel das absolute Muss. Wenn man die Fashion Week für Winter 2011/12 in Mailand verfolgt hat, bleibt es noch eine Weile so. Paris war da anders. Dort habe ich diese Art von Boots nicht mehr gesehen.


22

05.02.2011, 17:47

Bei mir variiert es etwas von Stiefel zu Stiefel, wobei ich allerdings (noch) keine Schnürstiefel, sondern eher Modelle wie die beigefügten trage. (Hose meist im Stiefel).


23

05.02.2011, 18:23

Hey Swedish, die sehen so super aus. Von wem sind die denn? Die beiden äußeren gefallen mir am Besten, ich hab ein Paar, das dem Paar ganz links sehr ähnlich sieht.


24

05.02.2011, 19:23

Hallo Vintagejunkie,

die linken sind von Belmondo, die mittleren von ZARA und die rechten von Helly Hansen.