Sie sind nicht angemeldet.

25

23.02.2011, 15:28

Nein sagt mir nichts. Ich muss ehrlich sagen dass ich diesen App Hype nicht wirklich nachvollziehen kann. Klar, es sind lustige kleine Spielereien. Aber ich hab dafür nicht so viel übrig. Für mich reichts total wenn ich Telefonieren, Sms schreiben und ins Internet gehen kann. Die App die ich ganz lustig finde ist "Barcode Scanner". Ist ja ziemlich bekannt, wird dir sicher was sagen.

26

24.02.2011, 00:40

Ich weis ehrlich gesagt auch nicht, was ich von diesen Apps halten soll. Wenn sie nützlich sind wie dieses Darcode-Ding, ok, aber sonst is das doch ziemliches Posing.

Ich hab gehört, bei uns in den Geschäften soll das Code-App verboten werden, weil es etwas zu gut funktioniert. Wie ist das bei euch?

beatled

unregistriert

27

07.05.2011, 21:09

Seit ich ein Handy (oder Natel, wie man hier sagt) habe, stammt es von Motorola. Das jetzige ist ein Defy. Habe es erst seit ein paar Tagen. Ich wollte ein physisch widerstandsfähiges, wasserresistentes und Outdoor-taugliches Gerät. Das Defy ist im Moment das einzige Smartphone, das diese Eigenschaften besitzt. Trotzdem sieht es gut aus, ist trotz grösserem Bildschirm leichter, schlanker und eleganter als das iPhone. Zudem wollte ich ein Telefon mit guter Sprachqualität. Da ist das iPhone wohl nicht das richtige. Motorola ist in dieser Hinsicht Weltmeister.

Da ich ansonsten privat sehr Apple-lastig ausgerüstet bin, war es eine kleine Herausforderung, den Androiden in mein Apple-Netz einzubinden. Ich bin MobileMe-Kunde, der Rechner ein MacBook, dann das iPad. Um Google Mail kam ich für die Synchronisierung nicht herum. MobileMe und Android lassen sich nicht direkt synchronisieren. Die .me-Adresse von Apple möchte ich natürlich behalten. Die Mails werden einfach von MobileMe an meine gmail-Adresse weitergeleitet. Bedeutet, dass ich viele Mails doppelt habe. Lasse allerdings viele Mails (Spam Filter) bei Google ausfiltern. Adressen/Kontakte aus dem Mac Adressbuch und Termine aus iCal sind kein Problem zum synchronisieren. Und dies über alle drei Plattformen hinweg.

Das Defy verfügt übrigens über ein sehr gutes FM-Radio. Das höre ich meistens lieber, wenn ich gelangweilt irgendwo im Zug unterwegs bin oder sonst wo rumhänge, als die schon fünftausend Mal gehörten Songs aus meiner iTunes-Sammlung. Internet-Radio wäre natürlich mit dem Defy auch möglich, belastet einfach die Telefonrechnung.

Das Defy wird zur Zeit mit Android 2.1 ausgeliefert. Ein Update auf 2.2 soll es in den nächsten Wochen geben.

28

09.08.2013, 10:32

Samsung

Hey Leute,

ich hab mir letze Woche das Samsung Galaxy S4 Mini gekauft...das ist echt super! In den Tests hat es auch eigentlich immer richtig gut abgeschnitten und es ist halt längst nicht so teuer wie das Samsung Galaxy S4! Der einzige Nachteil ist, dass das Gehäuse aus Kunststoff ist und deswegen sehr anfällig für Kratzer ist...also falls ihr mit dem Gedanken spielt euch eins zu holen würde ich auf jeden fall direkt ne Hülle dazu kaufen...ich habe meine bei deinphone gekauft..da ist die Auswahl relativ groß und die Cases sind günstig. :thumbsup:

29

05.11.2013, 12:53

Ja, über ein "Galaxy S4 Mini" habe ich tatsächlich auch schon des Öfteren mittlerweile nachgedacht ...

Die Kratzer, die schnell auf der Hülle entstehen können, sind mir eher nicht wichtig.
Wie sieht es denn da mit dem Betriebs-System aus? Welches genau ist darauf installiert?
Und kann man sich da auf Updates verlassen?
"All's well that ends well" :gutenmorgen:

lippo

Styling Profi

  • »lippo« ist männlich

Beiträge: 79

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Angestellter im Öffentlichen Dienst

  • Nachricht senden

30

05.11.2013, 14:21

Ich hab ein iPhone 5. Bin jahrelang schon iPhone-Nutzer und äußerst zufrieden damit! Mir würde kein Grund einfallen, warum ich wechseln sollte!