Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tim82

Styling Experte

  • »Tim82« ist männlich

Beiträge: 452

Beruf: kaufm.Angestellter

  • Nachricht senden

433

18.09.2011, 06:41

wir kommen gerade aus einer Disco in der Nähe wieder. Interessant zu sehen was die Leute manchmal für Klamotten tragen. Die jungen Mädchen lieben scheinbar ultrakurze Minis und absolute Highheels dazu. Die Jungs/Männer von Hip-Hoper über Gigolo und Sportklamottenstyle bis zum Rockertyp die ganze Range vertreten im Alter von 18-60 Jahre.
Mein Freundin ist ja selber auch so ein Lederfan. Daher hatten wir beide Lederjeans an, ich dazu ein weißes Hemd, offen(3-4), zwei lange Ketten, Lederarmband, Ohrringe beidseitig und hohe Stiefel.


434

19.09.2011, 14:27

also 60-Jährige treffe ich in den Discos/Clubs, in denen wir unterwegs sind, nicht. ;-)

... aber modemäßig ist die Range schon ziemlich breit, wobei bei Männern doch eindeutig die "Normal"-Variante (Jeans, meist slim fit) dominiert, während bei den Mädels (Micro-) Minis häufig sind ... lecker ;-)

Leder ist (und bleibt wohl vorerst) eher selten. Bei Frauen ist es aber noch immer angesagt (lederhose/-leggings).

Tim82

Styling Experte

  • »Tim82« ist männlich

Beiträge: 452

Beruf: kaufm.Angestellter

  • Nachricht senden

435

19.09.2011, 19:00

Wir haben in der Umgebung ein paar "Doppelwhopper", also Club und Partyhütte/Tanzcafé. Da hat man eine sehr breite Spanne der Alterseinteilung.

Normale Jeans und Hemd/T-Shirt/Polo sind natürlich durch alle Klassen dominierend, das ist sicherlich richtig. Umso mehr freut es mich immer, daß wir uns davon absetzen.


436

19.09.2011, 23:38

Mein Freundin ist ja selber auch so ein Lederfan. Daher hatten wir beide Lederjeans an, ich dazu ein weißes Hemd, offen(3-4), zwei lange Ketten, Lederarmband, Ohrringe beidseitig und hohe Stiefel.
Genau mein Style, TOP! :thumbup: :beer:

437

20.09.2011, 11:18

ja - is auch mein style, könnten doppelgänger sein ;-)


Tim82

Styling Experte

  • »Tim82« ist männlich

Beiträge: 452

Beruf: kaufm.Angestellter

  • Nachricht senden

438

20.09.2011, 17:48

dann wären wir ja schon zu dritt :thumbup:
Was für stiefel tragt Ihr denn zu den Lederjeans?

439

21.09.2011, 11:14

z.B. Caterpillar Hogan


440

30.09.2011, 20:53

Heutiges Outfit:
Beige Chino von Carhartt, dunkelbraune Ledersneaker von Lloyd, dazu ein dunkelblaues, langärmliges Poloshirt von Superdry mit weißem T-Shirt darunter.

Dim

Tim82

Styling Experte

  • »Tim82« ist männlich

Beiträge: 452

Beruf: kaufm.Angestellter

  • Nachricht senden

441

30.09.2011, 22:04

Bei der Wärme?
Nach Feierabend waren kurze Hosen und tank angesagt.
Im Büro helle leichte Chino, kurzärmeliges Hemd


Tim82

Styling Experte

  • »Tim82« ist männlich

Beiträge: 452

Beruf: kaufm.Angestellter

  • Nachricht senden

442

06.11.2011, 15:02

zurück vom Essen bei den "Schwiegereltern" in Lederjeans und schwarzem Hemd

beatled

unregistriert

443

06.11.2011, 19:40

Zwei Sachen hatten wir heute gemeinsam Tim82: Schwarzes Hemd und Besuch der Verwandtschaft. Bei mir war es meine Mutter und meine ältere Schwester, die unangemeldet bei meiner Mutter war, als ich sie besuchte.

Ansonsten trug ich Diesel-Jeans (total distressed. blau), Hudson Boots (schwarz) und einen leichten, schwarzen Lederblouson. Temperaturen hier heute: Rund 20 Grad. Völlig gestört für die Jahreszeit.

Den Schwerpunkt legte ich jedoch aufs Schminken. Im Moment (und wohl den ganzen Winter hindurch) ist das Schminken für mich der kreativste Teil meines Stylings. Da kann man wirklich jeden Tag oder gar zwei mal täglich etwas Neues gestalten.

Dass man sich schrankenlos schminken kann, ist für mich der einzige positive Aspekt der kühleren Jahreszeit. Im Sommer ist es mir schlichtweg zu heiss dafür.


Tim82

Styling Experte

  • »Tim82« ist männlich

Beiträge: 452

Beruf: kaufm.Angestellter

  • Nachricht senden

444

06.11.2011, 21:06

oh ja, die temperaturen sind irre für die jahreszeit. Hier leider nicht so, war eher kühl und feucht.
Habe heute eigentlich das erste Mal erkannt, woher meine Freundin ihre Lederliebe hat. Obwohl wir seit fünf Jahren zusammen sind, war mir das nicht so bewußt.
Ihr Vater trug ebenfalls eine Lederjeans heute, eher die bequeme Ausführung, aber immerhin. Und ihre Mutter hat auch einige Lederklamotten. Eine heiße Familie, die
ich mir da geangelt habe :thumbsup: