Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

beatled

unregistriert

289

06.11.2008, 21:54

Heute in engen, schwarzen Lederjeans und schwarzen Stiefeln unterwegs. Silbriger Gurt und schwarzes Hemd mit bleich-gelber Krawatte mit lindengrünem Fantasiemuster drin. Krawatte wieder locker gebunden, sodass zumindest die zwei kürzesten Halsketten im Ausschnitt lagen. Eierschalenfarbener Sakko. Reichte immer noch. Recht warm und das schon am Morgen früh. Hoffentlich gibt es keinen Winter...


beatled

unregistriert

290

09.11.2008, 11:29

Bin gestern Morgen bei traumhaftem Wetter in Nizza angekommen. Meer stahlblau. Am Nachmittag recht warm. Viele Typen am Strand mit nacktem Oberkörper unterwegs. Auch Badehosen waren unterwegs. Im Wasser aber nur Abgebrühte. Ging dann am Abend gegen zehn noch ein bisschen unter die Leute. Zuerst ins Le Before. Aperobar. Zwischen 18 und 60 jedes Alter vertreten. Stylisches Publikum. Danach Il Divino (Bar). Wie der Name sagt, den männlichen Göttern vorbehalten. Gegen ein Uhr wieder zu hause. War müde.

Liebe die Stadt. Kenne sie gut. Fast mein zweites Zuhause. Sehr multi-kulti. Viele Nordafrikaner und Mischlinge (Nordafrika / Frankreich). Die Typen mit etwas afrikanischem Blut drin meistens die hübschesten. Ist natürlich Geschmacksache.

Heute Morgen langer Spaziergang am Meer entlang. Dann Besuch der Markthalle (Marché de la Buffa). Lebensmittel. Will ja nicht verhungern. Kaufe Frischprodukte am liebsten auf dem Markt. Dort auf engstem Raum unglaubliche Auswahl und man kann vergleichen. Die Händler erkennen mich immer wieder sofort. Sonst keine Touristen, die dort auftauchen (ist etwas ausserhalb des Zentrums, aber problemlos zu Fuss erreichbar). Meine nicht ganz unauffällige Aufmachung hilft dem Gedächtnis wahrscheinlich auch ein bisschen nach...

Jetzt etwas ausruhen: Weisswein und Cigs. Dann nach dem Mittag etwas essen. Danach mein Basis-Make up vom Morgen kräftig aufmöbeln und wieder auf die Piste. So am Sonntagnachmittag darf man kräftig schminken. Die halbe Stadt unterwegs. Etwas auffallen schadet da nicht, sonst hat man das Gefühl, man gehe in der Menge unter. Wahrscheinlich Richtung Altstadt und Hafen. Wetter wieder prächtig. Brauchte schon am Morgen keine Jacke. Hemd oder T-Shirt reicht.

Olli

Styling Meister

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

291

09.11.2008, 19:11

alles super. hab das schon richtig verstanden ;-)


beatled

unregistriert

292

09.11.2008, 19:23

So richtig ausbambeln (ist das deutsch? Oder eben deutscher: Aus-chillen). Ist im Moment gerade das Richtige für mich.

Olli

Styling Meister

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

293

10.11.2008, 07:37

das würde ich auch gern mal machen. aber sind ja bald weihnachtsferien


beatled

unregistriert

294

10.11.2008, 16:58

Gestern Abend im Il Divino. Sonntag Abend. Alle Typen etwas nervös. Haben noch zu wenig erlebt fürs Weekend. Und am Montag wieder an die Arbeit. Ging nicht lange, bis mir einer einen Drink spendierte. So um die vierzig. Familienvater mit zwei Kindern zu hause. Er sah heiss aus. Enge Blue Jeans, weisses T, dunkler Teint, (natürlich) schwarzes Haar. Er wollte mich aufs WC abschleppen. Musste ich mich weigern. Ist nicht mein Stil. Zu mir nach Hause wollte er aber auch nicht. Hatte Angst, dass es dann zu spät wird. Musste sich ja wieder bei seiner Familie melden. So blieb es beim Plaudern, Betatschen und Schmusen. Gefallen hätte er mir schon.

Wollen mal sehen, was heute läuft. Weiss noch nicht, wohin es mich verschlägt. Il Divino ist einfach praktisch. Nahe. Immer gut besucht; übersichtlich.

Heute wieder alle auswärtigen Professionals in der Stadt, die ihre einsamen Nächte von Montag bis Donnerstag verschönern wollen; am Freitag Nachmittag sind sie dann wieder auf dem Heimweg. Kommen aus ganz Frankreich aber auch aus dem Ausland.

Die Hotel- und Restaurantangestellten auch immer dankbare „Opfer“. Kommen von weither und verdienen hier ihre Sporen ab. Ueberdurchschnittlich viele Schwule darunter, die sich an ihrem freien Abend austoben wollen. Die meisten haben nur einen Abend pro Woche frei! Diese findet man dann eher in den Clubs (Tanzbars) wie im Le Klub. Wird aber an solchen Orten meist sehr spät. Solange das Wetter so traumhaft ist, reut es mich irgendwie, den halben Tag zu verschlafen. Zudem die Tage kurz.

Die Tausende von Touristen wie mich, die die Lokale beleben, habe ich jetzt noch nicht erwähnt...

295

10.11.2008, 18:15

Wie es aussieht ist deine Szene beatled mit Beziehungen nicht so. Man liest immer das jeder nur ein abenteuer möchte..

wie sieht es eigentlich mit dir aus? Willst du nicht irgendwann was festes?


Olli

Styling Meister

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

296

10.11.2008, 18:30

ich dachte du bist mit davy zusammen (hoffe ich habe den namen richtig geschrieben) ?

beatled

unregistriert

297

10.11.2008, 19:21

War mehrere Jahre in einer festen Beziehung. Wohne immer noch mit meinem (Ex-)Freund zusammen. Haben uns irgendwie auseinander gelebt. Keinen Streit oder so. Habe ihn immer noch lieb und vertraue ihm alles an. Aber irgendwie ist es vorbei. Habe auch vor wieder eine eigene Wohnung zu beziehen. Arbeite daran.

Und wer hat schon was gegen Vergnügen? Ob in einer festen Beziehung oder nicht.

Davy gibt es schon noch. Ist aber mehr ein Ausgehpartner. Macht sich gerne total geil auf. Gefällt mir im Spiel mitzumachen. Auch im Bett nicht schlecht. Habe mich aber noch zu wenig von meinem Ex gelöst, dass ich wieder etwas wirklich ernsthaftes möchte. Braucht noch etwas Zeit.


Olli

Styling Meister

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

298

10.11.2008, 19:31

ach so. ich dachte nur weil du geschrieben hast das du total verliebt in ihn bist und ihr total glücklich seid.

nee ich denke wenn man in einer beziehung ist sollte treue einfach dazu gehören. wenn man beschissen wird ist das einfach nur total verletztend. es sei denn dass sich sich beide einig sind. aber dann brauch man auch keine beziehung

299

10.11.2008, 19:40

ich merke das treue gar nicht in der Szene existiert, wenn man es so nimmt, weil beatled du schreibst ja auch wer hat den nicht gern Vergnügen ob nun in fester Beziehung oder nicht naja.. da sind ma schon etwas unterschiedlich.. ich bin der treue und möchte auch das man mir treu ist.. alles andere ist Käse hoch 3 für mich persönlich!


Olli

Styling Meister

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 793

Wohnort: Greifswald

Beruf: Student

  • Nachricht senden

300

10.11.2008, 19:43

die, die in der szene treu sind, sind wahrscheinlich nur ganz wenige ausnahmen. aber wieso eigentlich? kann ich irgendwie nicht nachvollziehen.