Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Men Styling das Metrosexuelle Forum für Männer Metrosexualität Fashion. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

97

18.11.2014, 10:56

Ohne Sport geht es für mich gar nicht mehr. Jeden Abend eine Stunde raus zum joggen und gelegentlich auch mal Squash mit meinem Bruder.


nasenbär

Styling Anfänger

  • »nasenbär« ist männlich

Beiträge: 31

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

98

18.11.2014, 14:22

respekt. ich schaffe das im moment irgendwie nicht. und wenn es so früh dunkel ist, schwindet auch irgendwie die motivation... aber zweimal pro woche fußball in der halle. dazu zu hause noch ein- oder zweimal ein ordentliches workout, bei dem man gut ins pumpen kommt!
Ignoranz ist die Kunst, mit offenen Augen nicht sehen zu wollen.

freako

Styling Anfänger

  • »freako« ist männlich

Beiträge: 11

Wohnort: Köln

Beruf: Kellner

  • Nachricht senden

99

09.12.2014, 08:14

geht mir da genauso wie nasenbär, eigentlich lauf ich immer ne runde nach der arbeit, aber jetzt zur wo es so früh dunkel ist mach ich nur noch drinnen ein paar workouts :)
ALLE wollen mit mir schlafen, dabei bin ich GAR NICHT MÜDE! :music:


100

09.12.2014, 18:11

Ich laufe viel (bis zu Marathon) und auch den Winter hindurch, um die Form nicht zu verlieren. Dazu Fitness-Studio.

Akeno

Styling Anfänger

  • »Akeno« ist männlich

Beiträge: 6

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

101

10.12.2014, 12:09

Ich wollte mir selber ja eigentlich einen Heimtrainer zu Weihnachten schenken, weil ich eben auch nur zuhause mein Workout Programm absolviere (neben meinem täglichen Radfahrten), aber nun habe ich mich doch umentschieden und mir eine Hantelbank von Kettler gekauft (die soll ganz gut sein meinte n Kumpel http://www.sportscheck.com/fitness-training/fitnessgeraete). Grund waren einerseits die Preise und andererseits dachte ich mir tue ich für meine Beine eigentlich genug und sollte lieber mehr für den Oberkörper tun. Daher die Entscheidung. Noch besitze ich es nicht, aber der Shop meinte, dass es Ende der Woche geliefert wird und ich bin sehr gespannt, weil es mein erstes "richtiges" Sportgerät ist. Ne Hantelstange mit Gewichten hatte ich schon, nur macht sich das ohne entsprechende "Unterlage" blöd.
Ich bin eben auch nicht so der ins Fitness Studio Gänger und daher freue ich mich auf die neuen Aufgaben zuhause, ist nur noch die Frage wo ich den Platz dafür finde bzw. wie ich sie am besten hinstelle :S :D

Aber nochmal zum Topic - ich fahre täglich meine 30km Fahrrad und mache eben auch 2-3x meine Workouts pro Woche. Ab und zu geh ich nochmal joggen, aber das eigentlich eher im Sommer als im Winter.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Akeno« (11.12.2014, 18:26)



102

02.02.2015, 20:17

Ich hab jetzt ein Rudergerät gekauft, welches von expertentesten zum Testsieger gekrönt wurde. Hintergrund ist das mir von ärztlicher Seite empfohlen wurde, meine Rückemuskulatur zu stärken. Lust habe ich wenig, aber mal gucken, vielleicht wird es ja alles halb so schlimm.

Ansonsten gehe ich noch täglich Jogge und zweimal die Woche schwimmen, das reicht mir dann auch an Sport :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »maxi.milian« (12.02.2015, 17:42)


103

03.02.2015, 23:42

bin wieder an meinen Gewichten und versuche gut zuzunehmen & Muskelaufzubauen, von einen Jahr habe ich von 48 auf 60 geschafft nun will ich 75 naja diesmal mit richtiger Ernährung (vollfressen :D vor allen von guten Carbs, Eiweißen, Gemüse und Obst als ektomorph gar nicht so einfach), Hantelbank zugelegt und jede Menge Gewicht für Kurz & Langhanteln, da zu Hause trainiert wird ist bis jetzt meine Motivation viel höher als im Studio das war ziemlich fad damals aber wenn ich so halbes Jahr durchziehe dann wird ich wohl ins Studio müssen, den nicht alles ist at home machbar. Mit meiner Freundin macht es Spaß, wir motivieren uns da gegenseitig :beer: :thumbsup:

Einmal die Woche noch Outdoor joggen 45 Min :thumbup:

einfach dran bleiben :nummer1:


Gun

Styling Anfänger

  • »Gun« ist männlich

Beiträge: 17

Wohnort: Deutchland

  • Nachricht senden

104

06.02.2015, 13:45

ich mache zwei Mal die Woche Thai-Bo und Geräte. Diese Woche habe ich zum Sport nicht geschafft. Aber heute Abend und morgen Mittag geht´s in die Sporthalle. Freue mich schon darauf :nummer1:

lippo

Styling Profi

  • »lippo« ist männlich

Beiträge: 79

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Angestellter im Öffentlichen Dienst

  • Nachricht senden

105

10.03.2015, 15:09

Hat mal jemand von euch Freeletics ausprobiert? Scheint ja gerade DER Trend schlechthin zu sein.


106

25.03.2015, 13:56

Joggen, Inlinern, Ski- und Snowboardfahren, Workouts zu Hause und und und...ich finde Sport ist sehr wichtig, daher versuche ich ihn so gut es geht in meinen Alltag zu integrieren...gerade bei einem Bürojob muss man sich echt mal zur Abwechslung bewegen. ;)

merkoko

unregistriert

107

19.02.2016, 21:23

Hat jemand von euch Erfahrung mit Waterrower? Ich interessiere mich für ein solches Gerät.


Shen

Styling Profi

  • »Shen« ist männlich

Beiträge: 57

Wohnort: Großraum Hannover

Beruf: wegen Arbeitsunfähigkeit verrentet

  • Nachricht senden

108

20.02.2016, 05:23

Ich trainiere seit 8 Jahren Kendo, zweimal die Woche.
Macht viel Spaß und tut Körper und Seele gut.
Dazu noch täglich 7km laufen mit meinem Hund.